Col du Lein / Pas du Lin

 
+ 46.109391°, 7.158752° Legende
 Track: 

Pass

Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter  
Land: Schweiz
Region: Wallis
geogr. Breite: 46.109391°
geogr. Länge: 7.158752°
Höhe: 1658 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 09/2017, Armin597
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Lein, Col du

Die schmale Kantonstraße über den Col du Lein verbindet Saxon im Rhônetal mit Sembrancher im Val d’Entremont. Die Strecke weist in der Scheitelregion eine kurze nicht asphaltierte Passage auf und bietet sowohl schöne Ausblicke als auch Kurvenspaß, vor allem im unteren Teil der NO-Rampe.
Wer auf dem Weg vom Rhônetal zum Col du Grand Saint-Bernard die verkehrsreiche Strecke durch Martigny umgehen möchte, dem sei dieser Pass wärmstens empfohlen.
Wenige Meter südlich des Scheitels zweigt nach W die geschotterte Strecke über den Col du Tronc zum Col des Planches ab.

Scheitelhöhe des Col du Lein mit Blick zum Massiv des Grand Combin

Höhenprofil Lein, Col du (Saxon ⇒ Sembrancher, ca. 28 km)
Höhenprofil Lein, Col du (Saxon ⇒ Sembrancher, ca. 28 km)
« neuere
Seite 2 von 2
Fahrt zu Col du Tronc möglich Validierung 07/2010 hel_, 24.07.2010, 13:03
wirklich schön zu fahren - und wirklich keine Herausforderung: nur ein kurzes Stück geschottert und das gut.

Aber es gibt noch die Variante, oben am Grat Richtung west, Col des Planches zu fahren - es war einiges los da oben (PKW, etc.) und wir haben auch kein Fahrverbot gesehen. Wir sind bis zum Col du Tronc weiter und dann zurück auf die S Abfarht von Col du Lein runter; allerdings dürfte es auch bis zum Col du Tronc weiter gehen (zu spät realisiert, umdrehen wollten wir nicht und war auch schön zu fahren).
Schöner Pass Validierung  Anonymous, 24.07.2008, 16:44
Naja, Herausforderungen sehen anders aus, wir sind am 5.7.08 drüber gefahren, alles ohne Probleme OK, Fahrer von Rennmaschinen kriegen ein bisschen steife Handgelenke, aber ansonsten ist die Strecke gut fahrbar, ne echte Alternative zur Trasse durch Martigny.
Jederzeit wieder...
Col du Lin Validierung  Anonymous, 07.07.2008, 21:14
Ist eine echte Herausforderung, da oben fährt normalerweise niemand (freiwillig). Auf dem Scheitelpunkt befindet sich eine "Kuhalm", der Schotterweg war (eigentlich) gesperrt. Ist auch keine Abkürzung oder Zeitersparnis, aber eine echte Herausfordrung mit Straßenmopeds... (gefahren am 23.06.08)
« neuere
Seite 2 von 2

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col du Lein / Pas du Lin« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


4878 Aufr., 3 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 28.08.2008 02:03