Col du Parpaillon / Tunnel du Parpaillon

+ 44.488546°, 6.645527° Legende
 Track: 

Pass gesperrt

Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter Steinschlag / Rutschungen Rutschgefahr  
Land: Frankreich
Region: Hochdauphine
geogr. Breite: 44.488546°
geogr. Länge: 6.645527°
Höhe: 2632 m
SG nach Denzel: 3-4
Letzte Validierung: 06/2023, Fantic

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Parpaillon, Col du

Die zum größten Teil unbefestigte Strecke über den Col du Parpaillon verbindet Châtelard im Ubaye-Tal (SO) mit Embrun im Durance-Tal (NW). Der berühmt-berüchtigte Scheiteltunnel des Col du Parpaillon kann es dabei in sich haben: Der Untergrund im Tunnel variiert je nach Wetter und Jahreszeit von tiefen Pfützen über schmierigen Schlamm bis zur soliden Eisplatte.
Vorsicht ist auch auf beiden Passrampen angebracht: der Untergrund der nicht randgesicherten Strecke besteht hier zum Teil aus lehmigem Boden und wird bei feuchtem Wetter schnell zur Rutschbahn!

Nordwestportal des Tunnel du Parpaillon
Holzbrücke auf der unteren Südostrampe des Parpaillon
Herrlicher Tiefblick ins Tal von der oberen Parpaillon-Südostrampe aus
Parpaillon-Südostportal
Selten: Licht nicht nur am Ende, sondern auch im Tunnel. Blick ins raue Innere des Parpaillon-Scheiteltunnels.
Landschaft an der Nordwestrampe des Col du Parpaillon

Höhenprofil Parpaillon, Col du (La Condamine-Ch ⇒ Saint-Andr, ca. 42 km)
Höhenprofil Parpaillon, Col du (La Condamine-Ch ⇒ Saint-Andr, ca. 42 km)
ältere »
Seite 1 von 18
Saisonende Validierung  Anonymous, 19.09.2023, 20:57
In den letzten Wochen war er nur unter der Woche gesperrt. Ab dem 25.09.23 ist er bis zum Ende der Saison wegen Bauarbeiten geschlossen.
Gesperrt bis 22.9.23 Validierung  Anonymous, 17.09.2023, 11:00
Wollten am Do, 14.9. von Condamine hoch. Leider bis 22.9. gesperrt..
Tunnelhöhe Validierung  Pinzgauer, 28.07.2023, 22:10
Servus Jan,
auf jeden Fall gehen 3,2m, jedoch kann ich nicht sagen wie viel mehr geht. Das Portal hat auf jeden Fall gut über 4m.
Breite ist überhaupt kein Problem.
Tunnelhöhe / Breite Validierung  Anonymous, 28.07.2023, 19:04
Kennt jemand die Tunnelangaben? Höhe, Breite?

LG
Jan
Tunnelquerung bei super Bedingungen Validierung  Anonymous, 12.07.2023, 14:19
Heute mit dem PKW gefahren. Beste Bedingungen. Der Tunnel hatte zwar große Pfützen jedoch keinerlei Schlamm oder Eis. Von der Südseite rein und im Norden wieder runter. Einige Fahrradfahrer und Motorradfahrer unterwegs. Überall gute Ausweichmöglichkeiten.
Tunnel noch unpassierbar Validierung 06/2023 Fantic, 26.06.2023, 21:41
Heute 26.06. Mit 250er Enduro trotz Sperre von Norden bis zum Tunnel hoch.
Am Eingang noch etwa ein guter halber Meter Schnee. Im Tunnel bis zur Mitte gekommen dann etwa 80m Blankeis über das kein weiterkommen war. In Tunnelmitte auch ein größerer Wandeinsturz, an dem nur Zweiräder vorbeikommen.
Öffnung für diesen Sommer wird wohl noch dauern. Zufahrt unten wird aktuell nicht nur durch ein Schild verboten, sondern auch ein dorthin gelegter Felsbrocken macht eine Durchfahrt für PKW usw. unmöglich. Nur Motorräder kommen dort vorbei.
MT09 Validierung  Anonymous, 08.05.2023, 15:08
Danke für die Infos. Werde sicher hier den Pass checken ob er offen ist und dann mal schauen.

Das Video ist sehr informativ. Danke ;)
Juni ist zu früh! Validierung  Helmut, 05.05.2023, 17:03
Falls die Strecke dann überhaupt schon befahrbar sein sollte, ist der Tunnel bestimmt noch total vereist: https://youtu.be/hRR4GDmWxpQ?t=1574
Beste Erfahrungen habe ich Ende September gemacht. Kein Eis mehr im Tunnel und kein Weidevieh mehr oben, das bei hochsommerlicher Hitze gerne mal im Tunnel steht.
Bafahrarkeit Validierung  rvdp, 04.05.2023, 23:12
https://alpenrouten.de/alpenpaesse-verkehrsinfos-wintersperren.html !
Ich werde das mit ein MT09 nicht machen, aber es gibt viele Youtube Filme um das selbst zu beurteilen...
MT09 Mitte/Ende Juni Validierung  Anonymous, 03.05.2023, 11:08
Ist der Pass/Tunnel befahrbar mit einer MT09 etwa Mitte bis Ende Juni?
Lohnt es sich?

Wo sieht man den aktuellen Status (geöffnet/geschlossen) am zuverlässigsten?
Danke & Gruss
ältere »
Seite 1 von 18

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col du Parpaillon / Tunnel du Parpaillon« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


105149 Aufr., 17 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 03.10.2011 14:17