Col du Parquétout

+ 44.876341°, 5.924850° Legende

Pass

 
Land: Frankreich
Region: Hochdauphine
geogr. Breite: 44.876341°
geogr. Länge: 5.924850°
Höhe: 1382 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 07/2021, sesom

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der Col du Parquétout liegt an der D212F zwischen Villelongue (SW) und Les Angelas (N).
Von der D526 zweigt ca. 150 m südlich der überdachten Brücke Pont la Fayette die D212F zum Pass nach S ab (HT »Col du Parquetout« und »St. Michel-en-Beaumont«). Hinter dem Ort Les Angelas gewinnt die Straße über 8 Kehren an Höhe, verläuft jedoch im Wald und bietet nur an wenigen Stellen Aussicht. auf D 212F. Die Steigung beträgt z.T. bis zu 16%. Kurz vor der Pass folgen noch einmal zwei Kehren, dann erreicht man den kleinen Rastplatz an der Scheitelhöhe.
Südlich des Scheitels wird dann die Aussicht besser, es bieten sich schöne Tiefblicke ins Tal. Nach nur einer Kehre erreicht man Villelongue und kann sich hier entscheiden, der D212 entweder in Richtung W oder weiter nach S zum Col de l’Holme zu folgen.

Seite 1 von 1
Möglicher Ausflug auf die Weide Validierung  Pawel, 03.06.2020, 20:50
Fahrt am 27. Mai 2020. Bei 44,876116°, 5,927748° auf der letzten Serpentine vor dem Pass von Norden können Sie nach Osten abbiegen. Eine nicht zu lange Schotterstraße führt zu Weiden. Keine besonderen Aussichten, da es von nahe gelegenen Hügeln umgeben ist.. Ich schätze SG 2. Laufen Sie auf Michelin-Adventure, ohne den Druck zu verringern.
Eine kurvenreiche Alternative für die Straße von Napoleon Validierung 05/2020 Pawel, 03.06.2020, 20:42
Eine kurvenreiche Alternative zusammen mit Col d'Ornon für die Straße von Napoleon. Fahrt am 27. Mai 2020. Guter Asphaltzustand. Bei 44.841840 °, 5.916774 ° können Sie nach etwa 700 m nach Osten nach Ser Reynard abbiegen. Wenn der Asphalt endet, halten Sie sich gerade, biegen Sie nicht links in die Gebäude ein und eine felsige Straße, die zu den Wiesen bis zu einer Höhe von 1490 m führt, beginnt. Von dort eine schöne Aussicht auf Obiou, ein guter Ort für ein Picknick. Ich schätze SG 2-3 wegen loser Steine. Laufen Sie auf Michelin-Adventure, ohne den Druck zu verringern.
die Straße kommt langsam in die Jahre Validierung 10/2018 Provencetourer, 14.10.2018, 01:02
die Nordrampe durch den Wald kommt so langsam in die Jahre und könnte mal wieder erneuert werden. Ist ziemlich holperig geworden.
Der höchste Punkt der Strecke liegt bei der Fahrt von Nord nach Süd schon ne Ecke vor dem Paß im Wald (auf der Karte in etwa da wo der schwarze Feldweg abzweigt)
herrlich einsam! Validierung 09/2014 paul0789, 12.09.2014, 16:19
Am 01.09.2014 im Schatten (Wald) von Norden her nach oben kurven und dann denn herrlichen Blick nach Süden geniessen!
Streckenbeschreibung von N nach S Validierung 07/2010 lz86, 02.08.2010, 14:45
Von der D 526 nach Entraigues abzweigen (HT "Col du Parquetout" und "St. Michel-en-Beaumont") auf D 212F. Z.T. durch Wald geht es kurvig mit 8 Kehren aufwärts (anfangs bis 16%), bis sich die Straße mit 2 weiteren Kehren zum Pass (dort kleiner Rastplatz) senkt. Auf dem Pass selbst trotz freier Sicht 'kein' Ausblick. Kurz nach dem Pass wird die Straße deutlich steiler; von hier schöner Blick ins Tal und auf den Obiou. Über eine Kehre und deutlich einfacher erreicht man St.Jean-en-Beaumont.
Straßebreite: 3 bis 5 m, meist jedoch eng.
Straßenzustand: sehr gut.
Danke für die ausführliche Ergänzung!
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col du Parquétout« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1936 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 03.08.2010 00:43