Naßfeldpass / Passo di Pramollo

Karte: Zentrum: ?°, ?° Legende

Sattel


 
Land: Österreich / Italien
Region: Kärnten / Friaul
Tracklänge: 23 km
Aufgezeichnet: 05/2006
max. Höhe (GPS): 1541 m
max. Höhendif.: 964 m
max. Steigung: 16 %
SG nach Denzel: 2-3

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 
Trackdaten:

Wenig frequentierte Verbindung vom Gailtal in Kärnten (Österreich) nach Friaul (Italien).

Die Nordrampe ist sehr gut ausgebaut und weist bis zur Scheitelhöhe 12 Kehren auf. Auf dem Scheitel selbst hat sich in den vergangenen Jahren das Hoteldorf "Sonnenalpe Naßfeld" angesiedelt.

Die Südrampe ist fahrerisch und auch landschaftlich interessanter, der Straßenbelag dagegen deutlich schlechter (2006).
Der obere Teil der Strecke führt in einigen Kehren durch ein stark eingeschnittenes felsiges Tal mit überraschenden Ausblicken. Bemerkenswert ist eine etwa 200 m lange durch den Fels gebrochene Tunnelgalerie, in der eine engen Kehre mit ziemlich starkem Gefälle liegt. Die gesamte Südrampe ist bis hinunter nach Pontebba sehr kurvig.


Höhenprofil Naßfeldpass / Passo di Pramollo

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Track »Naßfeldpass / Passo di Pramollo « (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1948 Aufr., 698 Dld.   Stand: 31.08.2010 19:12