Luschaalm

+ 46.499870°, 14.719148° Legende

Sattel

für Kfz verboten (auch zeitweise) Sackgasse Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter  
Land: Österreich / Slowenien
Region: Kärnten / Karawanken
geogr. Breite: 46.499870°
geogr. Länge: 14.719148°
Höhe: 1285 m
SG nach Denzel: 3-4
Letzte Validierung: 06/2010, MarPac

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

An der Luschaalm befindet sich ein Grenzübergang zwischen Bad Eisenkappel bzw. Globasnitz in Kärnten/Österreich und Crna in Slowenien, der allerdings nur für Fußgänger oder Radfahrer geöffnet ist und auch das nur tagsüber während der Sommersaison (1. April - 31.Oktober). Fährt man auf österreichischer Seite vom Luschasattel die Forststraße in Richtung Grenze, stößt man bereits nach wenigen hundert Metern auf eine Schranke. Eine weitere Schranke befindet sich direkt an der Grenze.
Von slowenischer Seite her ist der Übergang anfahrbar.

Kurz vorm dem Grenzübergang auf der slowenischen Seite
Grenzübergang südlich der Luschaalm
Nur wenige hundert Meter südöstlich des Luschasattels blockiert eine Schranke die Weiterfahrt in Richtung Grenze.
An der Luschaalm (links im Bild, Blick in Richtung Luschasattel)
Seite 1 von 1
Zufahrt von SLO Validierung  Anonymous, 16.07.2010, 16:01
Die Zufahrt von slowenischer Seite ist problemlos möglich, es zweigt ein Hohlweg zum Grenzübergang von der breiten Schotterstraße ab. Der Grenzschranken ist entfernt.
Erst auf öst. Territorium ist eine Straßensperre, die mit Motorrädern jedoch leicht umfahren werden kann. Weiter nördlich ist dann jedoch beim Schranken vor dem Luschassattel der Forststraße Endstation, denn dieser kann nur von Radfahrern und Fußgängern umgangen werden.
von A nicht anfahrbar Validierung 06/2010 MarPac, 16.07.2010, 14:09
Zumindest von der österreichischen Seite darf man nicht zur Luschaalm fahren. Der unmittelbar an der Scheitelhöhe des Luschasattels abzweigende Fahrweg ist nach ca. 100 m mit einem Fahrverbot (Forststraße) versehen. Vom Sattel selbst sieht man das Schild aber noch nicht.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Luschaalm« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


4239 Aufr., 3 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 29.07.2010 19:50