Cime de la Bonette / Route des Grandes Alpes

+ 44.320531°, 6.806932° Legende
 Track: 

Gipfel gesperrt

 
Land: Frankreich
Region: Hochprovence / Seealpen
geogr. Breite: 44.320531°
geogr. Länge: 6.806932°
Höhe: 2802 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 08/2020, sesom

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Bonette, Route de la

Die kurze Straße, die den Gipfel der Cima de la Bonette umrundet, beginnt und endet am Col de la Bonette. Die Einbahnstraßenregelung für die mittlerweile komplett asphaltierte Straßenschleife wurde inzwischen aufgehoben. Am markierten Punkt befindet sich ein Gedenkstein und eine Aussichtstafel, der Blick von hier aus über die Alpen ist einfach atemberaubend, gute Sicht vorausgesetzt.
Schon die Fahrt auf Ringstraße vermittelt ein herrliches Panorama, aber der Gipfel selbst, von der Straße aus in ca. 15 Minuten zu erreichen, setzt mit seinem Rundblick noch eins drauf - den kurzen Anstieg sollte man auf keinen Fall versäumen!

Morgendlicher Blick von der Cime de la Bonette Richtung SW - das Panorama ist einfach atemberaubend! An der Schattengrenze ist die Piste zum Col de la Moutière zu erkennen.
Blick vom Gipfel der Cime de la Bonette in Richtung Col de la Bonette. Links im Bild ist die Strecke zum Col de la Moutière zu sehen, in der oberen Bildmitte befindet sich der Col de Restefond.
Orientierungstafel auf den Gipfel der Cime de la Bonette
Die Cime de la Bonette, vom Col de Restefond (NW) aus gesehen
Gegen Abend: Der Blick von der Cime de la Bonette in Richtung Süden ist zu jeder Tageszeit beeindruckend. Deutlich zu erkennen ist die Strecke zum Col de la Moutiere.
Blick von Osten her auf die Straßenschleife um die Cime de la Bonette, am rechten Bildrand ist der Scheitel des Col de la Bonette zu erkennen.
Gedenkstein am höchsten Punkt der Bonette-Straßenschleife

Höhenprofil Bonette, Route de la (Isola ⇒ Jausiers, ca. 64 km)
Höhenprofil Bonette, Route de la (Isola ⇒ Jausiers, ca. 64 km)
ältere »
Seite 1 von 4
Großartige Landschaft Validierung 08/2020 sesom, 17.09.2020, 09:18
Man was hatte ich für ein Glück: Den ganzen Tag Kaiserwetter und kurz vor der Cima de la Bonette auf einmal ein Gewitter, bin mit dem Auto natürlich trotzdem hochgefahren und war oben am Gedenkstein fast alleine, nur noch ein weiteres Auto stand 50 Meter weiter. Kaum war ich oben riss der Himmel auf und die Sonne tauchte die Landschaft in ein ganz besonderes Licht. Großartiges Erlebnis! Erst nach 20 Minuten tauchten ein paar Motorradfahrer auf und so konnte ich die tolle Stimmung in Ruhe geniessen.
Pflicht für alle Bonettebesucher! Validierung 09/2019 Bavarion, 22.06.2020, 12:30
Wenn man schon hier ist, sollte man unbedingt den Cime besteigen! Das Panorama von hier oben ist überwältigend!
1991, 2017, 2019 - jedesmal ein Ereignis! Validierung 07/2019 jensimoto, 14.04.2020, 16:26
https://www.youtube.com/watch?v=ViTWL4oyeXo
Frühmorgens hat man den Pass für sich Validierung 07/2019 Hbiker, 29.07.2019, 09:42
In der früh direkt in Jausier gestartet, schraubt sich die Straße km für km bergauf.
Oben atemberaubender Rundblick.
Super Asphalt, tolle Strecke.
Am 08.07.2019 gefahren Validierung 07/2019 mikka, 15.07.2019, 09:59
Servus zusammen,

ich bin heute vor einer Woche bei schönstem Nachmittagswetter von Süd nach Nord drüber gefahren, wie "Anonymous" schon geschrieben hatte......keine Sperrung mehr.
Offen Validierung  Anonymous, 27.06.2019, 11:40
Hallo zusammen, war gerade vor einer Stunde oben, der Rundkurs ist offen und ordentlich was los. ;-)
Danke für die Info Validierung  mikka, 26.06.2019, 10:20
Servus Hans,

danke für die Info, ich gebe auf jeden Fall eine Lagemeldung wenn ich dort war.
Sperre in Google Maps Validierung  Anonymous, 25.06.2019, 23:21
Hallo mikka,
Die gleiche Sperre war vorgestern in Google Maps auch drinnen. Hat mich etwas irritiert.
Der Col de la Bonette ist aber offen und problemlos fahrbar. Einzig die Rundstrasse Cime de la Bonette ist zu. Zu Fuss oder mit den Fahrrad verboten aber problemlos machbar.
Vorteil: Ich hatte noch nie so wenig Leute dort oben. Herrlich die Ruhe.
Und ob das so bleibt? Ich hoffe nicht dass wegen ein paar Idioten alle andern abgestraft werden. An Schluss wird es jedoch auch eine Frage der Haftung sein. Wenn es da den falschen erwischt, wird es teuer.
Vielleicht kann jemand dessen Französisch etwas besser ist die Gemeinde mal anschreiben. Ich fände es jedenfalls extrem schade wenn der Rundkurs geschlossen würde.
Gruss Hans
Update Validierung  mikka, 25.06.2019, 15:43
Servus nochmal,

habe eben auf GoogleMaps gegooglt........die Strecke ist derzeit zwischen Jausiers und der Cima de la Bonette gesperrt :-(.
Naja.....evtl. tut sich bis Morgen in zwei Wochen ja noch was, und wenn nicht fahr´ma halt anders.
Das wäre aber doof..... Validierung  mikka, 25.06.2019, 15:15
Servus zusammen,

da ich in zwei Wochen auch über den Hügel möchte, hat mich diese Nachricht etwas beunruhigt.
Weder auf der Homepage von Jausiers noch auf den Seiten von Barcelonette oder auch Ubaye steht was davon????
Ich hoffe der Wirt......irrt :-).
ältere »
Seite 1 von 4

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Cime de la Bonette / Route des Grandes Alpes« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


30303 Aufr., 13 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 04.06.2013 22:05