Alp Flix / Alp Flex

+ 46.534069°, 9.644666° Legende

Hochtal

Maut Sackgasse Engstellen Starkes Gefälle oder Steigung  
Land: Schweiz
Region: Ostschweiz
geogr. Breite: 46.534069°
geogr. Länge: 9.644666°
Höhe: 1970 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 07/2019, kusti79

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Eine schmale Mautstraße führt vom an der Julierpassstraße gelgenen Ort Furnatsch aus nach NO über Sur hinauf zur Alp Flix, einer terrassenartigen Hochmoorlandschaft, die wegen ihres artenreichen Ökosystems auch Objekt einer Langzeitstudie zur Biodiversität ist, das unter dem Namen Schatzinsel Alp Flix ext. link läuft.
Oberhalb der Baumgrenze teilt sich die Straße, der nordwestliche Abzweig führt parallel zum Westhang des Piz Cucarnegl (3051 m) bis an die kleinen Seen hinter den Häusern von Cuorts.
Die Steigungen auf der Strecke betragen stellenweise über 20%, die Maut kassiert, ähnlich wie am Steingletscher, ein Automat in Sur. Die Alp Flix gehört zum Naturpark Parc Ela ext. link.

Seite 1 von 1
Alp Flix nur für Wanderer empfehlenswert Validierung 07/2019 kusti79, 22.05.2020, 15:02
Ich komme jährlich in den Sommerferien mit meiner Familie 2 Wochen hier hoch. Als reines Ziel zum Motorradfahren eignet sich die Alp Flix wie von meinen Vorschreibern erwähnt wirklich nicht. Die Strasse ist zwar definitiv nicht mautpflichtig, sondern nur das Parken. Für Wanderer und Naturliebhaber ist die Alp Flix definitiv einen Abstecher wert, aber nicht für Motorradfahrer.
RENOVIERT Validierung 08/2013 Alucard, 21.08.2013, 14:45
Wollten letztes Wochenende hoch,
standen dann aber vor "wunderbarem" neuen Asphalt. Bis hoch ist alles zu tode renoviert! Sehr viel Autobetrieb! Die zwei abgehenden Kieswege waren klar mit Fahrverbot signalisiert und Absperrschranken "gesichert". So machts kein Spass :(
ich würd die Route streichen!
Asphalt nach wie vor katastrophal Validierung  Anonymous, 09.07.2011, 18:37
Am 25.06.11 gefahren. Mehr als Schrittgeschwindigkeit mit Straßenmotorrad ist wg. der katastrophalen Straßenverhältnisse im oberen Bereich nicht drin. Zentraler Parkautomat Mindestgebühr 4 Franken. Wenn wie von uns praktiziert nicht geparkt wird, braucht meiner Meinung nach auch nicht gezahlt zu werden. Ich finde nur interessant nur für Naturliebhaber, motorradtechnisch eher zu vernachlässigen
Asphalt desolat Validierung 10/2009 Duan, 14.10.2009, 09:59
Am 10.10.2009 befahren.
Asphalt über weite Strecken in desolatem Zustand. Mit dem normalen PKW empfiehlt es sich, die zahlreichen Schlaglöcher und Rinnen möglichst zu umfahren. Ansonsten keine Probleme.
Sportwagen und tiefergelegte Fahrzeuge könnten aber unter Umständen Probleme mit der Bodenfreiheit bekommen.
Zur Bemautung wurde in Sur keinerlei Schild o.Ä. vorgefunden.
Nach der Teilung der Straße, wo sich auch die Bushaltestelle und die zentrale Parkuhr befinden, kann jeweils noch bis zu Parkplätzen weiter gefahren werden. Von dort an ist für den allgemeinen Verkehr gesperrt.
Die Strecke wird auch von einem Bus befahren.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Alp Flix / Alp Flex« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


2675 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 22.08.2013 00:33