Col d’Albanne

+ 45.211720°, 6.422152° Legende

Pass

Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter Steinschlag / Rutschungen  
Land: Frankreich
Region: Savoyen
geogr. Breite: 45.211720°
geogr. Länge: 6.422152°
Höhe: 1652 m
SG nach Denzel: 3-4
Letzte Validierung: 08/2020, Belag

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der Col d’Albanne liegt an der schmalen D81 zwischen Montricher-Albanne (N) im Arctal und Valloire (S) an der Südrampe des Col du Télégraphe. Bei Albannette endet die die D81, der Abschnitt zwischen Albannette und Le Villard (ca. 1,5 km) auf der Südrampe ist nurmehr eine Schotterpiste und, vor allem bei schlechtem Wetter, schwierig zu fahren. Mit Vermurung und Steinschlag muss auf diesem Abschnitt gerechnet werden.

Seite 1 von 1
Strecke nach Valloire momentan gesperrt Validierung 08/2020 Belag, 18.08.2020, 13:22
Wollte Anfang August über den Col d'Albanne und das anschließende Schotterstück nach Valloire fahren.
Ab dem Col d'Albanne kurz vor der Ortschaft Albanne geht es zum kleinen Ort Albannette über eine kleine schmale Straße am Berghang entlang bergab.
In der letzten Kurve vor Albannette zweigt die Schotterstraße geradewegs nach Süden von der Asphaltstraße ab.
Leider war die Zufahrt mit mehreren Absperrungen komplett versperrt und davor stand ein großes Schild "Route barree", sodass nur zu Fuß oder vllt mit Fahrrad ein Vorbeikommen wäre. Dazu waren noch jeweils ein Schreiben der beiden betroffenen Gemeinden (Valloire und Montricher-Albanne) geheftet, die wohl nur auf eine vorübergehende Sperrung deuten lassen ("Arrete temporaire du Maire"; vorübergehende Anordnung des Bürgermeisters). In den Schreiben standen 2 unterschiedliche Zeiträume für die Sperrung: im Schreiben der Gemeinde Valloire wurde die Sperrung der "Piste de l'Echerenne" (so heißt das Schotterstück wohl offiziell) bis zum 30.06 angegeben. Im Schreiben von Montricher-Albanne bis zum 15.09.2020.

Bin dann über den Telegraphe nach Valloire und vom Telegraphe aus konnte man erkennen, dass auf der Schotterstrecke momentan wohl Bauarbeiten zu Gange sind, die ggf auf einen Hangrutsch schließen lassen könnten.
Aktueller Strassenzustand Validierung 09/2015 PeterWald, 19.09.2015, 00:13
Gef. Am 18.09. Der Strassenzustand ist gut. Wir sind das Schotterstück ca. 400m gefahren, haben jedoch an einem grobschottrigen Teilabschnitt auf Bitte meiner Frau umgedreht
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col d’Albanne« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


3702 Aufr., 3 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 03.08.2007 23:07