Col de Valdingarde

+ 43.403800°, 6.621451° Legende

Pass

Engstellen  
Land: Frankreich
Region: Seealpen
geogr. Breite: 43.403800°
geogr. Länge: 6.621451°
Höhe: 392 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 09/2017, Provencetourer

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der Col de Valdingarde liegt an der landschaftlich sehr schönen Verbindungsstraße zwischen Roquebrune-sur-Argens (NO) und dem Col de Gratteloup (SW), die sich durch die östlichen Ausläufer des Massif des Maures nahe der Côte d’Azur zieht. Sowohl die Straße selbst als auch der Pass bieten an vielen Stellen sehr schöne Ausblicke.
An der Scheitelhöhe treffen sich fünf teilweise unbefestigte Wege bzw. Straßen, so dass auch Enduristen auf ihre Kosten kommen.

Seite 1 von 1
Fahrverbot für den öffentlichen Verkehr Validierung 09/2017 Provencetourer, 02.10.2017, 20:48
wer von Plan de la Tour der kurvenreichen, engen Straße zum Col de Gratteloup weiterfährt und anschließend über den Paß ins Tal des Argens weiterfahren will sieht sich am Ende der Brücke über den Col de Gratteloup einem Sperrschild gegenüber was die Weiterfahrt auf dieser Straße nur Anliegern gestattet. Deswegen sollte jeder auch am Col de Gratteloup auf die gut ausgebaute Straße abbiegen und über St. Maxime oder le Muy fahren. Das Fahrverbot gilt schon seit vielen Jahren und Verstöße dagegen werden vor allem im Sommer, während der Waldbrandsaison teuer wenn man erwischt wird
Aktueller Zustand Validierung 03/2015 PeterWald, 25.03.2015, 23:18
Von Ste. Maxime aus gibt es diese Sperre nach wie vor noch. Die Strasse selbst ist asphaltiert. Die Teerdecke jedoch weißt altersbedingt Schäden auf. Teilweise sind ordentliche Schlaglöcher vorhanden, die mit Wasser gefüllt waren und deren Tiefe wir lieber nicht erkunden wollten. Am Col de Peigros (ca. 2km nach dem Beginn der Strecke vom Col de Gratteloup aus) geht eine unbefestigte gesperrte Route lt. Beschilderung zum Col de Bougnon weiter. Weiter oben Richtung Passhöhe waren ein paar frische, grob beseitigte Erdrutsche vorhanden. Bemerkenswert waren die vielen Radfahrer, die uns entgegen kamen, trotz des Sperrschilds, das wir am anderen Ende der Passstrecke in Roquebrune sahen. PW
Re: Fahrverbot Validierung  ahecht, 20.04.2012, 22:02
"Voie privée non ouverte à la circulation publique" = Privatstraße, nicht freigegeben für den öffentlichen Verkehr
Fahrverbot Validierung 04/2012 Helmut, 20.04.2012, 21:17
In Roquebrune kann die Straße wegen Waldbrandgefahr gesperrt sein. An der Gemeindegrenze zu Sainte-Maxime steht ein Sperrschild (weiß mit rotem Rand) mit dem Zusatz "Voie privée non ouverte à la circulation publique" !?
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col de Valdingarde« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1229 Aufr., 1 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 08.08.2010 03:17