Triebener Tauern / Hohentauern

+ 47.433318°, 14.480100° Legende
 Track: 

Sattel offen

Steinschlag / Rutschungen Starkes Gefälle oder Steigung  
Land: Österreich
Region: Steiermark
geogr. Breite: 47.433318°
geogr. Länge: 14.480100°
Höhe: 1281 m
SG nach Denzel: 2
Letzte Validierung: 10/2017, Paul

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Hohentauernpass

Die zwischen den Rottenmanner und den Triebener Tauern hindurchführende B114 verbindet Möderbrugg (S) im Pölstal mit Trieben. Ihren höchsten Punkt erreicht sie bei der Ortschaft Hohentauern. Während die Südrampe eher gemächlich ansteigt und erst ab Sankt Johann am Tauern mehr an Höhe gewinnt, weist die Nordrampe auf der wesentlich kürzeren Strecke zwischen Treiben und der Scheitelhöhe Steigungen bis zu 16% auf. Das kurze, bis zu 20% Steigung aufweisende Teilstück hinter Trieben wurde inzwischen durch eine Neutrassierung entschärft.
Zwar gibt es auf der gut ausgebauten Strecke keine Spitzkehren, trotzdem bietet die kurvige Nordrampe, die dem engen Taleinschnitt des Triebenbachs folgt, einiges an Fahrspaß, während die Südrampe eher durch die landschaftlliche Schönheit des weitläufigen Hochtals beeindruckt.


Höhenprofil Hohentauernpass (M ⇒ Trieben, ca. 28 km)
Höhenprofil Hohentauernpass (M ⇒ Trieben, ca. 28 km)
ältere »
Seite 1 von 2
Super Asphalt Validierung  Anonymous, 16.07.2017, 20:33
Super neuer Belag auf der Nordseite. Macht echt Spaß!
von Nord nach Süd Validierung 05/2016 Unterwegs, 09.05.2016, 21:55
am 6.5.2016. Keine Baustellen, keine Behinderungen, beste Straßenverhältnisse, schöne Kurven, top zu fahren! Ist zwar nicht sonderlich anspruchsvoll, macht aber trotzdem wirklich Spaß!
Naja Validierung 06/2015 teuflisch, 29.06.2015, 17:28
Die Nordrampe ist sehr breit ausgebaut ,ganz oben dann ein schnellwachsendes Skidorf. Die Abfahrt in Richtung Möderbrugg ist ganz nett.
Triebener Tauern wird geöffnet Validierung  Stromer, 01.10.2012, 20:36
Servus,
die Triebener Tauernpassstraße soll am 5.10.12 wieder geöffnet werden!

Gruß
Karl
Aktuelle Sperrung Validierung  PeterWald, 30.09.2012, 23:43
Gefahren am 29.09.2012 Die Strecke ist zwar offiziell gesperrt, aber nachdem uns ein Anwohner freundlicherweise darauf hingewiesen hat daß es doch möglich wäre, haben wir es probiert. Die Strecke wird auf Triebener Seite zumindest zeitweise wechselweise durchgelassen. Es stehen hierzu Posten mit Funkgeräten dort, die den Verkehr entsprechend steuern. Die Umleitung erfolgt über die alte Strecke. Zusätzlich zu der Behebung der Unwetterschäden wird teilweise eine neue Teerdecke aufgebracht.
Straßensperre Validierung  Lobob, 30.07.2012, 10:47
Beim Abzweig in Judenburg ist der Hinweis Richtung Trieben durchgekreuzt. Keine Ahnung, wie lange die Sperre noch dauert. Der Grund ist unbekannt, hat aber wohl mit den Unwetterschäden im Paltental zu tun.
Streckenvideo Validierung 09/2009 schuzu, 02.09.2009, 21:31
unter http://bikecam.schuzu.net kann man sich ein kurzes Streckenvideo ansehen ;-)

seit Oktober 2008 ist die neugebaute Streckenführung, gleich nach Trieben, mit maximaler Steigung von ca 10° und 2 Kehren fertiggestellt.
Das alte Steilstück wurde zu einer Forststrasse rückgebaut und ist für den normalen Verkehr nicht mehr befahrbar.
Tip Validierung  Michl, 23.05.2009, 22:44
Die gesamte Strecke Trieben bis Oberzeiring ist ohne Baustellen frei befahrbar (eine kl. Baustelle gibt es in Trieben ca.200m lang)

Der Schnitzelwirt in Hohentauern ist als Mittagsrast sehr zu empfehlen - große Portion und kleiner Preis
Schöne Strecke Validierung 07/2008 merlin667, 27.07.2008, 17:51
Der Triebener Tauern ist eine meiner "heimstrecken". Baustellen mit Schotterpassagen gibts derzeit keine, allerdings wird direkt in Trieben beim Billa (Kreuzung Richtung Admont und Liezen) gebaut (und die Umleitung ist sehr sehr unübersichtlich)
Beschreibung Validierung  michaelklbg, 24.02.2008, 16:00
Empfohlene Fahrtrichtun: Trieben -> Oberzeiring
Kurz nach Trieben gibt es eine Steigung von gut 20 % und nach einigen Kurven ist man auf der Passhöhe. Empfehlenswert ein Abstecher auf die Edelraute Hütte: Eine enge sehr kurvige Mautstraße durch den Wald auf ca. 1700 Meter.
Nach der Passhöhe geht es mit geringem Gefälle durch flotte Kurven, einige Ansiedlungen Richtung Möderbrugg, Oberzeiring und Judenburg.
ältere »
Seite 1 von 2

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Triebener Tauern / Hohentauern« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


5626 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 23.05.2009 16:23