Col de Tamié

+ 45.670415°, 6.308449° Legende

Pass

 
Land: Frankreich
Region: Savoyen
geogr. Breite: 45.670415°
geogr. Länge: 6.308449°
Höhe: 907 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 05/2013, dasorakel

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der Col de Tamié liegt oberhalb des Isère-Tales an der schmalen D201 C zwischen Planchenne (S) und Faverges (N). Ähnlich wie beim weiter südwestlich liegenden Col du Frêne ist es auch bei diesem Pass vor allem die kurvenreiche Südrampe, die den Pass für Motorradfahrer interessant macht. Die Landschaft trägt eher Mittelgebirgs- als alpinen Charakter.
Alternativ erreicht man den Scheitel auch von NO her über die D104. Der Einstieg befindet sich in Mercury. Die schmale Straße gewinnt hier in mehreren Kehren an Höhe, führt dann am steil abfallenden SO-Hang entlang und passiert kurz vor dem Scheitel noch den kleinen Pass Collet de Tamié.

Seite 1 von 1
über D 104 Validierung  lz86, 02.08.2010, 14:03
Alternativ zur D 201 kann am Col de Tamie auf die D104 (Richtung Pallud) abgebogen werden. Die z.T. enge Strecke über Pallud ist kurvig und mit
mehreren Kehren gespickt.
Von Albertville den HT "Pallud" bzw. "Cimetiere d'Albertville" folgen, später den HT "Tamie" bzw. Col de Tamie".
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col de Tamié« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1345 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 03.08.2010 00:15