Sella di Sette Croci

+ 45.794608°, 11.184275° Legende

Sattel

für Kfz verboten (auch zeitweise) Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter Steinschlag / Rutschungen Starkes Gefälle oder Steigung  
Land: Italien
Region: Trentino
geogr. Breite: 45.794608°
geogr. Länge: 11.184275°
Höhe: 2080 m
SG nach Denzel: 3-4
Letzte Validierung: ---

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der Scheitel der Sella di Sette Croci führende Weg ist nur von der Porte del Pasúbio (S) anfahrbar und auch das nur im Ausnahmefall, denn über die Pasúbiostraße wurde vor Jahren ein Fahrverbot verhängt, das nur am ersten Sonntag im September für die vom Passo di Xomo ausgehende Ostanfahrt aufgehoben wird.
Die Fortsetzung nach N führt zur ebenfalls gesperrten Sella di Pozze, wäre aber auf Grund ihres Zustands ohnehin nicht befahrbar.
Am Scheitel befindet sich eine Kapelle und ein Ossario zum Gedenken an die während des Ersten Weltkriegs an dieser Schlüsselstellung der österreichisch-italienischen Front gefallenen Alpini.

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Sella di Sette Croci« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


2325 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 05.07.2008 12:18