Culmine San Pietro

+ 45.902389°, 9.493968° Legende

Pass

Engstellen  
Land: Italien
Region: Lombardei
geogr. Breite: 45.902389°
geogr. Länge: 9.493968°
Höhe: 1243 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 06/2018, Hbiker

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die Culmine di San Pietro stellt den höchsten Punkt der SP.25 zwischen Cassina Valsassina (NW) und Vedeseta (SO) dar. Die landschaftlich sehr schöne, kurvenreiche Strecke führt zum Teil durch tief eingeschnittene schluchtartige Täler. Der Scheitel ist ein beliebter Treff für Motorradfahrer aller Couleur.

Seite 1 von 1
Gefahren am 08.06. Validierung 06/2018 Hbiker, 13.06.2018, 09:17
Strecke am 08.06. gefahren.
Wenig Verkehr, Kurven ohne Ende und eine tolle Landschaft.
Definitiv zu empfehlen!
Straße insgesamt schmal, allerdings bis auf die letzten Kilometer guter Asphalt.
... ja ganz nett -- aber kein MUSS Validierung 05/2016 vmaxcruiser, 02.06.2016, 20:41
Wir waren vom Comer See zum Garda See unterwegs

... noch NIE so viele Kurven -> Kehren -> enge Strassen > unglaublich

zeitlich gesehen - vergesst die Zeit die die Navi anzeigt !!! das wird mehr

10 Pässe
Passo Agueglio > Culmine San Pietro > Forcella di Valpiana > Colle di Zambla > Passo della Presolana > Croce di Sálven > Passo di Croce Domini > Goletto di Cadino > Goletto Gaver > Passo dell’Ampola

Culmine San Pietro
------------------
Straßen schmal ... ned die besten - aber geht scho...
Aussicht ... hmmm,... war leider bedeckt diesig
... aber ehrlich gesagt nichts "besonderes" was auch immer besonders ist....

1x fahren ok - aber ob nochmal ??? ich weiß nicht vielleicht in ein paar Jahren

Tour Start:
Pension Italo-Svizzero (günstig, typisch "alt italienisch", einfach aber gut, sehr freundlich und wenn man spät ankommt 21Uhr gibts noch lecker Essen)

Ziel:
B612 Lago di Levico (abgelegen vom Gardasee Tourismus, modern, Dolce Vita, SUPER,
Tipp: Pizzaria Bandus - 500m entfernt - beste Pizza ever)
Herrliche einsame Strasse Validierung  Anonymous, 28.07.2015, 15:18
Fährt sich über schmale Strasse bis zur Statue San Pietro. Guter Blick auf das Hinterland.
TOP-Strecke Validierung 09/2013 PeterWald, 17.09.2013, 22:42
Gefahren am 17.09.13. Super Strecke, Super Gegend, wenig Verkehr, Top Strassenbelag
schöne Schlucht Validierung  Anonymous, 07.07.2013, 21:03
Die Anfahrt von Osten (Taleggio) her ist ein Traum.Die Strasse verläuft großteils in einer sehr imposanten,engen Schlucht (...schon eher eine Klamm) Die Strecke ist sehr gut ausgebaut und hat wenig Verkehr. Die NW Rampe ist eher nicht so interresant.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Culmine San Pietro« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


2954 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 13.08.2007 01:44