Col de Salèse

+ 44.137622°, 7.235686° Legende

Pass

Sackgasse Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter  
Land: Frankreich
Region: Seealpen
geogr. Breite: 44.137622°
geogr. Länge: 7.235686°
Höhe: 2031 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 07/2021, rvdp

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der im Mercantour-Nationalpark gelegene Col de Salèse bildet den Übergang zwischen dem Vallon de Salèse (SO) und dem Vallon de Mollières (W). Die Südostrampe des Passes führt als D89 durch das Vallon de Salèse, endet jedoch in einer Entfernung von ca. 2 km Luftlinie vor dem Scheitel. Der sich anschließende, über mehrere Kehren zum Pass ansteigende Abschnitt ist nicht mehr befestigt. Der noch unterhalb der Baumgrenze liegende Scheitel bietet nur wenig Aussicht.
Die Westrampe führt ins Vallon de Mollières, endet jedoch in dem kleine Ort Mollières blind.
Über Sperrungen liegen zurzeit keine genauen Informationen vor, die Strecke ist jedoch zumindest bis zum Ende der D89 (Nationalpark-Grenze) frei befahrbar. Ab diesem Punkt muss mit Sperrungen gerechnet werden.

Seite 1 von 1
Bereichbahrkeit Validierung 07/2021 rvdp, 25.07.2021, 14:32
In Juli 2021 zu Fuss dort gewesen. Sudostrampe is ganz befestigt, auch die letzte Abschnitt. Das letzte Teil is offiziell gespert und nur mit Benehmigung legel bafahrbahr. Aber viele Franzoeser fahren hoch um von Scheitel aus ein Wanderung zu machen.
Fahrverbot Validierung 09/2016 PeterWald, 25.09.2016, 01:22
Gef. Am 24.09.16 (Versuch). Ca. 4 km vor der Passhöhe (lt. Navi) steht an einem Parkplatz am Beginn der Schotterstrecke ein Verbotsschild für KFZ, ausgenommen Autorisierte. Ich glaube ein deutsches Motorrad mit vollem Gepäck fällt da nicht darunter, also bin ich wieder zurückgefahren. PW
Bin den Col de Salese am 26.9. gefahren. Validierung 09/2010 Anonymous, 03.10.2010, 01:10
Befahrbarkeit war bis zur Ortschaft Moliere ohne Probleme möglich - keine Sperrungen, wenngleich auch viele Wanderer in diesem Gebiet unterwegs sind auf die Rücksicht zu nehmen ist. Der Straßenzustand ist durchwegs fest geschottert. Ich würde max. SG3 vergeben.

Hab des Pass gewählt, weil mein Garmin mir angezeigt hat, dass eine Verbindung vom Vesubietal ins Tineetal möglich ist. Das war falsch!!!

varakurt
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col de Salèse« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


3431 Aufr., 1 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 04.06.2013 22:02