Rohrer Sattel

+ 47.870532°, 15.798704° Legende

Sattel offen

 
Land: Österreich
Region: Niederösterreich
geogr. Breite: 47.870532°
geogr. Länge: 15.798704°
Höhe: 864 m
SG nach Denzel: 2
Letzte Validierung: 05/2018, Frankyboy

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Zwischen Rohr im Gebirge (W) und Gutenstein (O) überquert die Gutensteiner Bundesstraße B21 den in den Gutensteiner Alpen gelegenen Rohrer Sattel. Beide Rampen der gut ausgebauten Strecke weisen jeweils zwei Kehren auf, die Maximalsteigung liegt bei 8 %.
Als Folge mehrerer schwerer Motorradunfälle wurde für einspurige Kraftfahrzeuge die Geschwindigkeit auf 70 km/h beschränkt.
Wer es ruhiger mag, dem sei statt der Bundesstraße die nördlich parallel verlaufende Strecke über die Haselrast empfohlen.

Seite 1 von 1
Der 70er versaut einem alles. Validierung 05/2018 Frankyboy, 23.05.2018, 18:46
Der Sattel hätte wirklich alles was man sich nur wünschen kann. Kaum Verkehr Toller Asphalt. Super lang gezogene Kurven die zum heizen einladen. Wenn nur nicht der bescheuerte 70er wäre. Da Muss man höllisch aufpassen Geblitzt wird gerne und die 70 sind wirklich kaum möglich einzuhalten. Schlussendlich war ich froh durch zu sein. Schade aber das ist einfach eine Strecke die man getrost auslassen kann. Wenn man in die Kalte Kuchel will lohnt sich der Umweg allemal
hier kommt keine Freude auf Validierung 08/2013 Mandi5162, 03.08.2013, 23:28
Ich kann mich dem Erst-Kommentar nur anschließen. Trotz schöner Landschaft unlustig zu fahren. Der 70er ist nur mühsam einzuhalten - man ist (noch dazu weil die Beschränkung so lang ist) frustriert und froh endlich draußen zu sein. Schade. Einziger Vorteil - wenig Verkehr
Ergänzung zum ersten Kommentar Validierung 10/2008 Snoopy, 30.10.2008, 22:12
Kurz oberhalb der ersten großen Kehre (von Gutenstein kommend) gibt es einen Parkplatz, von wo man eine ungestörte Sicht auf den Schneeberg hat (bei der Holzbank).
Das Tempolimit 70 nur für Motorräder ist auch für Autofahrer fad, weil die einem nachzuckeln müssen. Andererseits zeigen Schilder wie "Achtung bissige Leitplanke" wohl auch davon, dass einige Motorradfahrer die Grenze der Fahrdynamik in Richtung Ballistik überschritten haben.
Zum Dahingleiten Validierung 06/2008 Snoopy, 18.06.2008, 22:13
Manchesmal muss man auf den Tacho schauen, damit man das Tempolimit für Motorräder nicht überschreitet;-)
Die Straße ist gut ausgebaut. Auf der Seite von Gutenstein kommend, sieht man zwischen den Bäumen des öfteren den Schneeberg. Es gibt zwei Parkplätze auf dieser Seite, aber auch hier stören die Bäume die Sicht (bzw. das Fotografieren).
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Rohrer Sattel« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1227 Aufr., 1 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 31.08.2010 06:54