Pian del Re / Piano del Re / Piano della Regina / Valle del Po (EP)

+ 44.701297°, 7.094768° Legende

Hochtal

Sackgasse Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter  
Land: Italien
Region: Südpiemont
geogr. Breite: 44.701297°
geogr. Länge: 7.094768°
Höhe: 2020 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 08/2020, Riddimkilla

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der flache Talkessel des Pian del Re bildet den Endpunkt einer Fahrt durch das landschaftlich sehr reizvolle Valle del Po, dem Ursprungstal des großen italienischen Flusses. Dessen Quelle befindet sich nur wenig entfernt vom EP der Strecke, ist jedoch nur zu Fuß erreichbar. Von hier aus hat man den wahrscheinlich besten Blick auf den imposantesten Gipfel der Cottischen Alpen, den Mont Viso (3841 m).
Eine Fortsetzung der Fahrt über den Grenzpass Col de la Traversette (2950 m) zum Belvédère du Cirque du Mont Viso ist nicht möglich.

Seite 1 von 1
Parken 10,- Validierung 08/2020 Riddimkilla, 24.08.2020, 09:55
Sommer 2020, Parken kostet für PKW 10,-. Alternativ zur Hauptstrasse macht die Strecke nördlich von Crissola mehr Spass.
20.09.17 Pian del Re (Sorgente del Po) Validierung 09/2017 BMW_Tom, 01.10.2017, 17:41
Am 20.09. auf dem Weg von Oulx nach Limone Piemonte Abstecher nach Pian del Re. Ich wollte unbedingt die Quelle des Fiume Po sehen! Schöne Strecke auf Asphalt. Man fährt direkt am teilweise schneebedeckten Monte Viso (3.841m) vorbei! Am Ende der Strasse befindet sich das Refugio "Pin del Re" und ein gebührenpflichtiger Schotterparkplatz, hab`aber keinen gesehen, der kassieren wollte. Der Hinweistafel "Sorgente di Po" folgend geht man ca. 150 m bis zum einem großen Felsblock, unter dem die Ursprungsquelle des Po herausplätschert. Ein wirklich eindrucksvoller und friedlicher Ort!
Der Abstecher lohnt sich Validierung 09/2015 Stromer, 02.10.2015, 19:15
Servus,

fahrerisch nicht anspruchsvoll jedoch landschaftlich sehr schön. Der Monviso schaut im Morgenlicht schon imposant aus. Die Parkgebühr konnten wir uns sparen.

Gruß
Karl
schöner Stich Validierung 07/2014 Buxenschnoitzer, 17.07.2014, 21:59
...ist dieses Hochtal. Der Anblick des schneebedeckten Monviso bei strahlenden Sonnenschein ist schon imposant.
Die Parkgebühr ist für Moppeds 3 Euro, außer man kauft sich einen Kaffee im Refugio. Schade, ich bin Teetrinker.

...habe die Ehre
Parkplatzgebühr am Endpunkt Pian del Re. Validierung 07/2012 gerhardkarl, 28.07.2012, 18:11
Die Gebühr beträgt 3 EUR für ein Krad und 5 EUR für einen PKW. Es gibt aber schon auf der Anfahrt sehr schöne Ausblicke und Haltemöglichkeiten. Gruß, Gerd
Strassensperrung Juni 10 wg. Baustelle Validierung 06/2010 oettl-joe, 07.06.2010, 23:41
Wir konnten am Abend aber durchfahren. EP ist die Baita della Polenta? Bis dahin Asfalt, Richtung Pian della Regina dann Schranke. Lt. Einheimischen kann man zum Pian del Re (Po-Quellen) nur zu Fuß.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Pian del Re / Piano del Re / Piano della Regina / Valle del Po (EP)« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


4289 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 06.07.2010 22:13