Colle del Prione

+ 44.144650°, 7.989520° Legende

Pass

Sackgasse Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter  
Land: Italien
Region: Ligurien
geogr. Breite: 44.144650°
geogr. Länge: 7.989520°
Höhe: 1309 m
SG nach Denzel: 3-4
Letzte Validierung: 10/2012, PeterWald

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die unbefestigte Strecke hinauf zum Colle del Prione zweigt bei Vignolo aus dem Valle Pennavária ab und führt nach NW zu dem zwischen Monte Dubasso (1538 m, SW) und Monte Galero (1708 m) gelegenen Übergang. Soweit bekannt, ist der Pass nur einseitig von SO her anfahrbar, die Piste endet an der Passhöhe. Trotzdem lohnt sich der Weg, die Aussicht vom Scheitel bietet einen herrlichen Blick auf die östlichsten Zweitausender der Seealpen, u.a. Pizzo di Ormea (2476 m) und Monte Antoroto (2141 m). Auch der Blick nach S über die ligurischen Berge lohnt sich.

Seite 1 von 1
Auswaschungen und Längsrillen Validierung 10/2012 PeterWald, 06.11.2012, 23:48
Zirka 0,5 Km nach Vignolo (von Süden aus) nach einer Gärtnerei Beginn der Schotterstrecke, Haben jedoch aufgrund von Auswaschungen und Längsrillen (bis ca. 20 cm tief) bald abgebrochen, war mit Straßenmaschine und Sozia nicht für uns machbar.
Seltsamerweise wollte uns unser Navi immer von Norden an den Paß heranführen, was wir jedoch nicht getestet haben
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Colle del Prione« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1178 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 10.08.2008 04:31