Col du Petit St-Bernard / Colle del Piccolo San Bernardo

Karte: Zentrum: ?°, ?° Legende

Pass


 
Land: Frankreich / Italien
Region: Savoyen / Aostatal
Tracklänge: 49 km
Aufgezeichnet: 08/2007
max. Höhe (GPS): 2190 m
max. Höhendif.: 1280 m
max. Steigung: 9 %
SG nach Denzel: 2

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 
Trackdaten:

Der Col du Petit St. Bernard (ital. Colle del Piccolo San Bernardo) verbindet das Isèretal im französischen Département Savoyen mit dem Aostatal. Auf der Passhöhe verläuft die Landesgrenze zwischen Italien und Frankreich.
Die durchgehend zweispurige und gut ausgebaute Strecke beginnt in Pré-Saint-Didier, weist eine max. Steigung von 9 % auf und zählt 31 Kehren bis zur Passhöhe.
Unweit der Passhöhe gibt es einen botanischen Garten mit alpiner Flora.
Die Südrampe auf der italienischen Seite weist 21 Kehren und lediglich 6 % Maximalsteigung auf.
Wie auf dem Großen Sankt Bernhard gründete Bernhard von Menthon auch auf diesem Pass ein Hospiz. Im zweiten Weltkrieg fanden um den Pass kriegerische Auseinandersetzungen statt, in deren Verlauf allein auf italienischer Seite 600 Menschen ums Leben kamen.


Höhenprofil Col du Petit St-Bernard  / Colle del Piccolo San Bernardo
Blick vom Scheitel in Richtung Hospiz

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Track »Col du Petit St-Bernard / Colle del Piccolo San Bernardo « (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1322 Aufr., 772 Dld.   Stand: 27.11.2007 01:39