Monte Penegal

+ 46.437961°, 11.215679° Legende

Gipfel

Sackgasse Starkes Gefälle oder Steigung  
Land: Italien
Region: Südtirol
geogr. Breite: 46.437961°
geogr. Länge: 11.215679°
Höhe: 1737 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 10/2018, sesom

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die ca. 4 km lange Straße, die auf den Monte Penegal führt, zweigt am Scheitel des Mendelpasses nach Norden ab und endet nur wenig unterhalb des Gipfelplateaus an einem Großparkplatz. Der Gipfel mit seinem Aussichtsturm bietet einen fast perfekten Rundblick auf ein herrliches Alpenpanorama, das bei guter Sicht bis zu den höchsten Gipfeln der Ötztaler Alpen reicht. Auch das Hotel am Gipfel des Penegal ist inzwischen wieder eröffnet.
Für den kurzen Abstecher bzw. den Parkplatz wird – allerdings offenbar nicht immer – eine geringe Gebühr erhoben.

Aussichtsturm auf dem Monte Penegal
Blick vom Monte Penegal auf Bozen (NO)
« neuere
Seite 2 von 2
Monte Penegal Validierung 09/2010 AlpentoureRR, 03.10.2010, 06:57
Das Hotel auf dem Gipfel soll im Mai 2011 unter neuer Leitung wieder eröffnet werden , ob dann für die Privatstrasse / Parkplatz wieder eine Gebühr erhoben wird steht noch nicht fest !

Die grandiose Aussicht , besonders von dem altersschwach wirkenden Aussichtsturm , ist bei gutem Wetter einen Abstecher wert !

Grüssle Micha
Einen Abstecher wert Validierung 05/2010 oettl-joe, 25.05.2010, 22:36
Das Hotel am Gipfel ist seit 2007 geschlossen, bei schönem Wetter ist aber ein Kiosk geöffnet. Maut oder Parkgebühren werden nicht erhoben. Der Aussichtsturm sieht zwar etwas marode aus, ist aber betretbar und bietet eine 5-Sterne-Aussicht.
Monte Pengal Validierung  Anonymous, 15.10.2008, 12:38
Die Aussicht vom Monte Penegal ist (wie bereits beschrieben) super.
Allerdings ist der Aussichtsturm (Okt.08) wegen Sicherheitsbedenken gesperrt!
Die Strasse selbst ist sicher keine 5 Sterne wert, allenfalls 3, aber vielleicht wird da ja die Aussicht bewertet.

Mathias
« neuere
Seite 2 von 2

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Monte Penegal« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


6313 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 30.09.2011 01:07