Pass Hallthurm

+ 47.701963°, 12.933397° Legende

Sattel

 
Land: Deutschland
Region: Bayern
geogr. Breite: 47.701963°
geogr. Länge: 12.933397°
Höhe: 693 m
SG nach Denzel: 1-2
Letzte Validierung: 06/2021, ajay

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der Pass Hallthurn verbindet Bad Reichenhall (NW) mit Berchtesgaden (SO). Da der Pass der niedrigste Übergang zwschen Bayern und dem Berchtesgadener Talkessel auf deutschem Gebiet ist, verläuft hier mit der mit der B20 die wichtigste Straßenverbindung zwischen Bayern nach Berchtesgaden. Den Pass nutzt auch die einzige noch bestehende Bahnverbindung, die in den Berchtesgadener Talkessel führt.
Der an der Passhöhe gelegene Wehrturm ist die älteste Passbefestigung der ehemaligen Fürstpropstei Berchtesgaden gegen Salzburg und Bayern.

Seite 1 von 1
Sehr beliebt Validierung 06/2021 ajay, 13.06.2021, 14:46
Wenn man die früheren Kommentare liest könnte man glauben, auf dieser Strecke verirrt sich wohl kaum jemals ein Motorrad. Die Überraschung ? Heute (Sonntag) morgen ... und jede Menge Motorräder, alles einheimische Kennzeichen. Scheint also doch sehr beliebt zu sein. Keine Laser-Pistole (war wohl ein Zufall), nette Kurven, tolle Aussicht(en), und in der Tat, auf 1-2 km sind 50km/h verlangt. Warum ? weil die Strecke zeitweilig dreispurig ist, und man sich vorstellen kann, was da wohl schon mal schiefgegangen sein muß. Meiner Meinung nach jederzeit eine Fahrt in beide Richtungen wert - es sei denn, rasen ist der einzige Sinn des Ausflugs ;)
na ja ... ok aber nichts besonderes Validierung 06/2016 vmaxcruiser, 11.06.2016, 22:50
schöne "Bundesstrasse" ...
eigentlich schön zu fahren und auch ganz nette Aussichten

... anscheinend MUSSS hier auf 50km/h beschränkt werden ... schade
Mögliche Alternative Validierung  Lobob, 17.12.2014, 10:39
Zugegeben kein Pass, wo Motorradfahrer unbedingt rübermüssen. Immerhin aber ein Pass und der Hauptzugang ins Berchtesgadener Tal. Für die alteingesessenen Bewohner dort immer noch die gefühlte Grenze nach Preußen. Wer von Bad Reichenhall kommend den Talkessel besuchen möchte, kann als Alternative mal die Strecke Bayerisch Gmain - Großgmain - Hinterreit - Glanegg - Grödig - Marktschellenberg probieren. Zwischen Hinterreit und Glanegg der Marmorweg (L237), kleines, kurvenreiches Sträßchen (***), mit etwas Glück freie Fahrt und urige Einkehrmöglichkeit im Latschenwirt.
Naja Validierung  Anonymous, 19.10.2013, 21:42
4 Kurven und 100m Höhenunterschied bei 50 km/h und Kontrolle mit Laserpistole (bei 47.715547,12.915743) reissen keinen vom Sattel.
Re: ...definitiv kein Pass ! Validierung  ahecht, 13.01.2013, 14:38
Vignettenverweigerer schrieb:
> Es gibt keinen Sattel oder Anhöhe.

...wenn man mal von den ca. 100 m Höhenunterschied zwischen Oberbuchberg und dem Scheitel absieht.
...definitiv kein Pass ! Validierung 10/2012 Vignettenverweigerer, 13.01.2013, 12:59
Der "Pass" Hallthurm ist lediglich eine Verbindungsstrasse zwischen Bad Reichenhall und Berchtesgaden/Königsee mit drei Kurven.Es gibt keinen Sattel oder Anhöhe.
Pass Hallthurm Validierung  mountainman, 08.03.2008, 13:43
Mehrere tolle, bergwärts zweispurig ausgebaute Kehren.
Aufgrund diverser Unfälle und der Tatsache, daß einige Motorradfahrer den Hallthurm als Trainigsstrecke (rauf-runter-rauf-runter) benutzen, wurde die Geschwindigkeit auf 50 km/h reduziert. Kontrollen möglich.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Pass Hallthurm« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


4034 Aufr., 6 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 20.12.2009 03:02