Passo Palombino

+ 46.635179°, 12.563930° Legende

Pass

Striktes Fahrverbot Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter Steinschlag / Rutschungen Starkes Gefälle oder Steigung  
Land: Italien
Region: Venetien
geogr. Breite: 46.635179°
geogr. Länge: 12.563930°
Höhe: 2035 m
SG nach Denzel: 4-5
Letzte Validierung: 08/2013, DAndre

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die Strecke über den Passo Palombino verbindet Sega Digon (SW) mit dem Val Visdende (O). Vom unteren Teil der Ostrampe zweigt nach NW die Strecke zum Tilliacher Joch ab. Der Weg ist schmal, zum Teil grob geschottert und stellenweise auf der Ostrampe auch sehr steil. Beide Rampen unterliegen inzwischen einem strikten Fahrverbot nach Landesgesetz.

Seite 1 von 1
Anfahrt Validierung 08/2013 DAndre, 20.08.2013, 00:59
Die Anfahrt ist per Landesgesetz sowohl aus dem Val Visende als auch von Sega Digon verboten.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Passo Palombino« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


4435 Aufr., 7 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 20.08.2013 01:08