Bocca di Navene / Monte-Baldo-Höhenstraße

+ 45.787905°, 10.872624° Legende

Pass

 
Land: Italien
Region: Trentino
geogr. Breite: 45.787905°
geogr. Länge: 10.872624°
Höhe: 1425 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 10/2018, Bavarion

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die Bocca di Navene wird von der östlich des Gardasees verlaufenden Monte-Baldo-Höhenstraße tangiert. Am Scheitel befindet sich das Rifúgio Bocca Navene.

ältere »
Seite 1 von 2
naja, haut einem nicht vom Hocker Validierung  Mivieh, 10.09.2019, 15:36
war sooo gespannt auf die Höhenstraße - allein wegen der Kommentare hier drinnen.

Naja, geht so.. ich würde bei uns daheim den Glockner, Loser und Stoderzinken weitaus schöner und interessanter bezeichnen.
Aber ich hab en Baldo mal gesehen, auch gut
Ein Muss für alle Pässefahrer im Bereich des Gardasees! Validierung 10/2018 Bavarion, 30.03.2019, 19:07
Die Monte-Baldo-Höhenstraße ist an für sich alleine schon eine Fahrt wert! In weiten Bereichen ein- bis eineinhalbspurig, teils engere, teils weitere Kurven und eine tolle Aussicht auf den Monte-Baldo-Gebirgszug im Westen und abschnittsweise auf das Etschtal im Osten. Je weiter man nach Norden kommt, desto enger wird die Straße.

Ein Stop am Rifugio Bocca di Navene bietet sich alleine schon aufgrund der Aussicht auf den Gardasee von hier aus an - der einzige entsprechende Blick von der gesamten Monte-Baldo-Höhenstraße aus.
Wunderbar Validierung 05/2015 vmaxcruiser, 03.06.2016, 22:19
einfach schön zu fahren

enge Strassen
guter Belag

sehr schön ist die Strecke von Biaza (Gardasee) hier her und dann wieder in den Norden

... zum Teil nicht ohne .... kann schon mal eng werden aber brutal schöne Aussicht (fast überall wo`st stehn bleibst...)
klein - fein - beliebt Validierung 09/2015 cabriofan, 22.09.2015, 08:36
die strasse von süden nach norden, wunderschöne kurven, perfekter Asphalt, dazwischen sogar einkehrmöglichkeiten, eine wunderbare alternative zum Geschiebe am Gardasee. viele Motorräder - Achtung bei den vielen kurven
Voll Validierung 09/2014 Jupp, 16.09.2014, 19:22
Im September 2014 sind wir den Navene gefahren, viele Autos, viele Radfahrer, vieeeele Mopeds!
Die Aussicht am Rifúgio Bocca ist bei schönem Wetter alles wert.
Wintersperre Validierung  kililuki, 03.05.2014, 12:00
Kurz nach dem Refugio war die Straße am 23.04.2014 noch wegen Schnee gesperrt.
Monte Baldo am 26.06.13 Validierung  Anonymous, 30.06.2013, 10:23
Stimmt, die Monte Baldo Höhenstraße sollte man mitnehmen, wenn man in der Nähe ist...
unter der Woche sehr wenig Verkehr.
Tolle Aussicht Validierung 06/2012 pscheitt, 26.06.2012, 19:09
Sind gestern die Monte Baldo gefahren, lohnt sich! Am Bocca di Navene ist ein Gasthaus mit fantastischer Aussicht von der Terasse auf den Lago di Garda!
22.06.2011 Validierung 06/2011 Q.Treiber, 30.06.2011, 00:17
Im Rahmen der Monte-Baldo-Höhenstraße befahren. Wer in der Gegend ist sollte diese unbedingt "mitnehmen"
http://www.qtreiber.eu
Frei befahrbar Validierung  Michl, 26.05.2011, 03:11
Es liegt keine Sperre vor, auch ncht als Haftungsausschluß
ältere »
Seite 1 von 2

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Bocca di Navene / Monte-Baldo-Höhenstraße« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


12111 Aufr., 3 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 22.06.2010 01:53