Gorges du Nan

+ 45.163007°, 5.430518° Legende

Schlucht

Engstellen Steinschlag / Rutschungen  
Land: Frankreich
Region: Hochdauphine
geogr. Breite: 45.163007°
geogr. Länge: 5.430518°
Höhe: 700 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 09/2023, passacaglia

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die Gorges du Nan liegt an der zerklüfteten Westseite des Vercors. Das durch die Schlucht führende enge, kurvenreiche und z.T. dirket aus der Felswand herausgesprengte Sträßchen verbindet Cognin-les-Gorges mit Malleval-en-Vercors und ist unbedingt eine Empfehlung wert! Empfohlen wird die (abwärts führende) Befahrung von SO nach NW, die den besten Eindruck von der wildromantischen Strecke vermittelt.
Die Koordinaten markieren etwa die Mitte der Schlucht.

ältere »
Seite 1 von 2
Great road, great landscape Validierung 09/2023 passacaglia, 10.09.2023, 22:39
The most famous is the Northern part near Cognin-les-Gorges, but we found the entire route Cognin-Choranche beautiful and adventurous. Make sure to drive the Route du Château for the final part to Choranche. Many parts narrow, few cars, some motorbikes. A day we will remember.
Qual der Wahl Validierung 04/2023 Lobob, 08.04.2023, 20:51
In Le Faz treffen sich 3 Straßen: die D22 führt von Nordosten her äußerst spektakulär durch die Gorges du Nan, die D292 führt von Süden her nach der Gorges de la Bourne kaum weniger spektakulär über den Col de Toutes Aures und schließlich führt die kurven- und kehrenreiche D31 von Westen her über den Montée du Faz (Plan du Faz). Bei Start und Ziel im Tal der Isére hat man die Qual der Wahl, wobei sich als Auffahrt rein vom Fahrvergnügen her die D31 am besten eignet, während sich die spektakulären Passagen der D22 und der D292 auf- und abwärts gleichermaßen genießen lassen.
Muss man gefahren sein. Kurz und knackig Validierung 05/2022 risidoelto, 05.05.2022, 10:28
Ein weiterer must have im vercors. Kurz und knackig.
Atemberaubend schön.....
Sehr gut zu befahren 08/2021 Validierung  Anonymous, 15.09.2021, 00:14
Sehr schön zu befahren. Alles frei und in Ordnung.
Nach wie vor im Top Zustand Validierung 07/2020 laichy, 06.07.2020, 21:48
Tipp: von West nach Ost (bergan) fahren!
Absolutes Highlight Validierung  Anonymous, 06.09.2019, 20:29
Gefahren am 6. September 2019.
Trotz leider wolkenverhangenem Himmel eine unglaublich schöne Strecke.
Wenig Verkehr, trotzdem ist Vorsicht geboten.
Bei der Abfahrt von Malleval kamen mir ein Holztransport und ein Tieflader mit Baumaschinen entgegen. Glücklicherweise jeweils in der Nähe von Ausweichsstellen.
In den engen Felspassagen empfiehlt sich vor uneinsehbaren Kurven großzügiges Hupen.
Super Wetter am 05.10.2018 mit schönem Drohnen-Video! Validierung  AndyHart, 09.11.2018, 10:20
Bei bestem Wetter unter blauem Himmel haben wir zum dritten Mal (2011, 2014, 2018) den Gorges du Nan befahren. Dieses Mal allerdings mit 2x2 Räderrn, so konnten wir die Drohne mitnehmen und ein paar fantastische Luftaufnahmen von dieser einmaligen Landschaft machen:
https://youtu.be/j3G7Xe89PHc
Sperre aufgehoben Validierung  Anonymous, 05.11.2018, 17:25
Wir sind diese absolut fantastische Strecke im September 2018 gefahren, die Steinschlagschutzanlagen sind ganz neu.
Sperre Validierung  PeterWald, 26.09.2016, 00:12
Der Gorges ist immer noch gesperrt. Lt. Den gelben Schildern auch noch in den oktober hinein. PW
Zur Zeit wegen Bauarbeiten gesperrt! Validierung  Anonymous, 31.08.2016, 12:08
Die Strecke ist derzeit komplett wegen Bauarbeiten gesperrt (28.08.2016).
ältere »
Seite 1 von 2

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Gorges du Nan« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


12132 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 13.08.2009 18:56