Forcola de Livigno

Karte: Zentrum: ?°, ?° Legende

Pass

Zoll
 
Land: Schweiz / Italien
Region: Ostschweiz / Lombardei
Tracklänge: 15.2 km
Aufgezeichnet: 05/2006
max. Höhe (GPS): 2310 m
max. Höhendif.: 443 m
max. Steigung: 12 %
SG nach Denzel: 2

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 
Trackdaten:

Der Weg über die Forcola de Livigno ist einer von drei Zugängen in das isoliert gelegene Wintersport- und Zollausschlußgebiet Livigno und verbindet dieses mit dem Schweizer Kanton Graubünden.

Die gut ausgebaute Strecke zweigt ca. 4 km östlich der Bernina-Passhöhe von der Berninastraße in Richtung Norden ab. Da nur ca. 250 m Höhenunterschied auf knapp 4 km zu überwinden sind, verläuft die Straße im Taleinschnitt relativ gerade, nur im oberen Teil gibt es eine Kehre.

Auf der Paßhöhe befindet sich der schweizerisch-italiensche Grenzübergang. Von hier aus verläuft die Straße ebenfalls relativ gerade hinunter ins ca. 500 m tieferliegende Tal nach Livigno. Leider hat hier der Tourismus in den letzten Jahren für einen zunehmenden Bau-Boom gesorgt, der das Tal nicht unbedingt verschönert.


Höhenprofil Forcola de Livigno
Auf dem Scheitel der Forcola de Livigno befindet sich die Zollstation.

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Track »Forcola de Livigno « (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1205 Aufr., 667 Dld.   Stand: 18.11.2006 01:03