Gottschalkenberg

+ 47.155107°, 8.652817° Legende

Pass

Engstellen  
Land: Schweiz
Region: Innerschweiz
geogr. Breite: 47.155107°
geogr. Länge: 8.652817°
Höhe: 1162 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 10/2014, onTour

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die Strecke über den Gottschalkenberg verbindet Menzingen (NO) mit dem Scheitel des Raten (SO). An Scheitelhöhe gibt es ein Gasthaus.
Vom Raten-Sattel führt eine einspurige Strasse bis hinauf zum Gasthaus. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob die Fortsetzung einem Fahrverbot unterliegt, aber es gibt hier mehr als einen Weg. Die gesamte Strecke ist zwar schmal und unübersichtlich, aber komplett asphaltiert.

Seite 1 von 1
Ergänzende Angaben vom 6.10.2014 Validierung 10/2014 onTour, 09.10.2014, 21:38
Ich bin die Strecke Ratensattel-Gottschalkenberg-Finstersee-Menzingen gefahren. Die Fortsetzung der Route ist unauffällig: geht links am Restaurant und dem Kinderspielplatz vorbei weiter. Die gesamte Strecke ist ordentlich asphaltiert, teilweise sehr schmal. Das Trassee ist zeitweise nicht waagrecht sondern fällt zur Talseite einige Grade ab. Jetzt im Herbst liegt auf der Waldpartie viel nasses Laub (Rutschgefahr). Das Restaurant ist jeweils am Montag geschlossen, was den Vorteil hat, dass an diesem Wochentag fast kein Gegenverkehr (und Wanderer) anzutreffen sind.
Auf der Strecke vom Restaurant zum Weiler Finstersee gibt es diverse Abzweigungen; Sofern nichts signalisiert ist, den abwärtsführenden (meistens den linken) Ast befahren.
Sa-gen-haft Validierung 05/2009 drz400, 09.05.2009, 22:14
Meien Güte, wo hast Du mich da hingeführt? Ab dem Raten-Sattel geht eine knapp einspurige Strasse hoch zum Ausflugsrestaurant. Aber was soll das, die Fortsetzung der Strasse unterliegt einem allgemeinen Fahrverbot. Als ich schon am wenden bin, sehe ich einige Biker offenbar durch die Gartenwirtschft herunterfahren. Ach ja, dort geht die Strasse weiter! Eine durchgehend asphaltierte, einspurige Privatstrasse mit einer Geschwindigkeitsbegrenzng von 30kmh führt über einen unendliches Waldstück mit einigen Kehren nach Menzingen. Ich musste mich bei zwei Wanderern informieren:
1. ob das befahren legal ist -> "Ja sicher"
2. ob die Strasse irgenwohin führt -> "Menzingen"
3. wo ich abzuzweigen habe -> "schauen Sie doch auf die Wegweiser" (gelbe Wanderwegweiser)
Anhand der Überreste des Winters (Steine, Geröll, Tannenäste) muss ich annehmen, das ich der erste war der diese Saison hier durchfuhr!

Danke für das Abenteuer!
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Gottschalkenberg« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1417 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 24.08.2011 22:57