Passo di Giau / Giaupass

+ 46.482531°, 12.053680° Legende
 Track: 

Pass offen

 
Land: Italien
Region: Dolomiten
geogr. Breite: 46.482531°
geogr. Länge: 12.053680°
Höhe: 2233 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 07/2020, Unterwegs

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Giau, Passo di / Giaupass

Die relativ wenig befahrene Straße über den Giaupass verbindet Cortina d’Ampezzo (NO) mit Selva di Cadore (SW). Sowohl landschaftlich als auch fahrerisch ist der Pass mit seinen insgesamt 55 Kehren ein echtes Highlight im Alpenraum, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Der Scheitel unterhalb des markanten Nuvolau (2575 m) bietet neben dem herrlichen Dolomiten-Panorama mit Blick auf Sellastock und Marmolada im bewirtschafteten Rifugio auch etwas fürs leibliche Wohl.

Scheitelhöhe des Giaupasses
Die bekannte »Skulptur« an der Passhöhe
Phantastische Felskulissen am Scheitel des Giaupasses
Scheitelhöhe des Passo Giau mit den Monte Nuvolau im Hintergrund

Höhenprofil Giau, Passo di / Giaupass (Selva di Cadore ⇒ Cortina d'Ampezzo, ca. 26 km)
Höhenprofil Giau, Passo di / Giaupass (Selva di Cadore ⇒ Cortina d'Ampezzo, ca. 26 km)
ältere »
Seite 1 von 7
Erste Sahne Validierung  Anonymous, 02.08.2020, 14:23
Bin den Giau in der letzten Juli-Woche 3x gefahren, 2x von Cortina, 1x von Westen, genial und unter der Woche ist fast nichts los, einfach Gänsehaut-Gefühl
Einer der schönsten Pässe, dich ich kenne! Validierung 07/2020 Unterwegs, 06.07.2020, 13:23
Gefahren am Sonntag, 5. Juli 2020 von West nach Ost. Der Verkehr hielt sich in Grenzen aber auf der Passhöhe war die Hölle los. Schon ein paar Kehren vor der Passhöhe war die Straße links und rechts von Autos zugeparkt. Also runter vom Gas und die letzten Kurven "durchrollen". Aber was solls, dafür wars bis dorthin der pure Genuß. Landschaftlich absolut top! Straße absolut top! Aber schöner zu fahren von Ost nach West! Achtung: Von Osten kommend ist kurz vor dem Ristorante da Aurelio ein fester Blitzer installiert (50er Beschränkung w. Restaurantparkplatz).
Toll Validierung  Anonymous, 23.06.2020, 20:36
Bin am 22.6.2020 von Cortina kommend, nach ca. 5 Kilometern, auf die Straße eingeschwenkt. Bis zur Passhöhe perfekter Belag, sehr schön zu fahren. Wenig Verkehr. Eine der besten Passstraßen, die ich ich kenne. Radarkästen habe ich keine gesehen.
Genießen aber mit Vorsicht Validierung 06/2019 HUAN, 17.03.2020, 22:19
Hallo Leute! Juni 2019 mit einer Gruppe 6 Biker von Cortina nach Rocca Pietore gefahren, super Pass, super Straße, super Panorama, die Dolomiten einfach spitze!
Aber beim Runterfahren beginnt Richtung Westen - Rocca Pietore beginnt direkt bei der Passhöhe eine 50 KMH Beschränkung und geht sehr weit runter, jedenfalls weit nach den Radarkästen, die bei 4 von 6 Bikern EUR 144,10 pro Kopf dem Staat Italien einbrachten... Strafe allein 24,-- der Rest Behördengebühren...

Der Pass ein Traum, die Radarkästen für Italien auch...
Genießen aber mit Vorsicht
;-)
Einer der schönsten Pässe! Validierung 09/2017 Bavarion, 12.11.2018, 14:53
Gerade die Westanfahrt hat es in sich: Eine Serpentine nach der anderen! Und alle rhythmisch zu fahren! Tack - tack - tack! Ein Traum für alle die schnelle Kehren lieben!

Und der Ausblick auf die umliegenden Gipfel ist atemberaubend! Eine Fotopause auf der Passhöhe ist daher absolute Pflicht!
Lohnt sich immer wieder Validierung 07/2018 sesom, 27.07.2018, 11:07
Einer meiner Lieblingspässe, heute bei etwas durchwachsenem Wetter wenig befahren, macht auch mit dem PKW Spaß. Straßenbelag oben mit Rissen, geht aber noch.
Leider sehr voll Validierung 06/2017 herby27, 10.07.2017, 10:53
Daß dieser Paß super schön zu fahren ist hat sich (leider) rumgesprochen, daher kann es vor Ort sehr voll sein. Trotzdem grandiose Landschaft, beim fahren sollte man auf die orangefarbenen Kästen achtgeben, angeblich sind alle mit Kameras bestückt und nicht wie andernorts meist leer.

Herby
Winter Fahrbakeit Validierung  Anonymous, 19.10.2016, 15:41
Hallo! Wir wollen den Pass bei Schnee überqueren. Hat hier jemand Erfahrungswerte für Anfang Dezember?
Wird der Pass über den Winter gesperrt, oder nur bei verrückten Schneefall?
Wir sind mit dem Auto unterwegs nicht mit dem bike!
Ideale Kurvenweite Validierung 09/2016 Armin597, 25.09.2016, 18:00
Wir sind von Nord nach Süd gefahren und die Kurvenradien dieses Passes laden dazu ein, die zulässige Höchstgeschwindigkeit voll auszunutzen. Ende September war im Vergleich zur Stellarunde, die wir uns vorher gegeben hatten, nichts los, in Radfahrerkarten scheint der Pass nicht eingezeichnet zu sein. Der Asphalt ist ein Traum und so konnte auf der Passhöhe ein kleiner Konvoi aus MTS 1200, Pan-European BJ 95 und einer Panigale, die sich uns angeschlossen hatte, fröhlich verkünden: Daumen hoch
.. da Giaupass ... immer wieder GEIL Validierung 07/2016 vmaxcruiser, 19.07.2016, 23:05
vom Garda her kommend - go home - tja da musst über einen Pass oder ... ok... DU darfst

... egal die Zwei Rädler (ohne Motor) - hatten was da gegen...

Sella dicht !

Camolongo rauf ... runter .. unten bei Corvara DICHT ... ahhh!!! ja Radltour ....

zurück zum Brenner ... geht gar ned... (ja.. ich hatte da einen schwachen Moment)

ok nächster Pass - Falazarego - DICHT - !!! ... sind den die "ohne Motor" jetzt überall

zum Glück ist man ja in einer Community@Biker (mit Motor)

ok ... Giau !!!

tja der war FREI !!! geil!!! also Gummi

... hatte den Giau Passo als "nicht so einfach" im Hinterkopf...

heute Anfang Juli ... Kinderspiel !!!

und immer wieder GEIL!!!
ältere »
Seite 1 von 7

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Passo di Giau / Giaupass« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


38191 Aufr., 24 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 25.06.2008 21:05