Gaisberg

+ 47.803528°, 13.111679° Legende

Gipfel

Sackgasse  
Land: Österreich
Region: Salzburger Land
geogr. Breite: 47.803528°
geogr. Länge: 13.111679°
Höhe: 1270 m
SG nach Denzel: 2
Letzte Validierung: 10/2016, diekuh

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Östlich von Salzburg führt die Gaisbergstraße (L108) von Guggenthal (N) über die Zistelalm bis auf den Gipfel des Gaisberges, wo sie in einer Wendeschleife endet.
Eine alternative, einspurige Anfahrt zweigt bei Vorderfager (S) von der Schwaitl Landesstraße (L260) nach NO ab, führt über Oberwinkl und mündet kurz unterhalb des Zistelalm in die Gaisbergstraße ein.


Seite 1 von 1
Absolut Super Validierung 04/2016 vmaxcruiser, 30.04.2016, 22:16
ich war bei absolut fantastischem Wetter dort

- Wahnsinns Aussicht
- Super Panorama
- Strasse ok
- nicht wirklich schwierig zu fahren
... und der Ausblick ist es alle mal wert...

Bitte nicht vergessen auch hier ... die "freundliche Laserdiode" ist immer im Anschlag
Ergänzende Hinweise Validierung  Lobob, 20.04.2012, 12:04
Die Auffahrt selbst ist nicht gerade der Renner, aber immerhin mautfrei. Bergwärts ist die Auffahrt aus dem Salzachtal von Elsbethen Ortsteil Glasenbach über Vorderfager und Oberwinkl unbedingt vorzuziehen, alleine schon wegen der (leider viel zu wenigen) Kehren unmittelbar nach dem Kreisverkehr in Glasenbach. Der Tiefblick auf die tief unten liegende Stadt Salzburg ist gigantisch. Da Salzburg westlich des Gaisbergs liegt, ist möglichst frühes Kommen von Vorteil!
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Gaisberg« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1941 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 20.04.2012 12:35