Col du Fréjus / Colle del Frejus

+ 45.129795°, 6.675090° Legende

Pass

für Kfz verboten (auch zeitweise) Unebene Fahrbahn Schotter Steinschlag / Rutschungen Starkes Gefälle oder Steigung  
Land: Frankreich / Italien
Region: Savoyen / Südpiemont
geogr. Breite: 45.129795°
geogr. Länge: 6.675090°
Höhe: 2542 m
SG nach Denzel: 4
Letzte Validierung: 06/2017, Bvg1977

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der italienisch-französische Grenzpass Col du Fréjus liegt südwestlich unterhalb der Pointe du Frejus. Die von Modane ausgehende Schotterstrecke, von der kurze Stiche u.a. zum Col d’Arrondaz und zur Punta Bagna führen, weist z.T. Steigungen bis 20% und einige ausgesetzte Stellen auf.
Von italienischer Seite her ist die Passrampe nur zum Teil befahrbar. Die von Bardonecchia ausgehende Strecke endet an einer ehemaligen Militärunterkunft auf ca. 2050 m Seehöhe, ist jedoch seit 2007 ab dem Talschluss des Valle del Frejus mit einem Fahrverbot belegt.

Seite 1 von 1
Nur mit Trial Validierung 09/2016 drz400, 23.09.2016, 21:46
Die Abfahrt nach Bardonecchia kann mit Trial gemacht werden, fahrtechnik vorausgesetzt!
Alles bestens! Validierung 09/2016 PiefeLaBelle, 17.09.2016, 05:06
Col du Fréjus, dem Endpunkt bis zur Grenze zu Italien alles befahrbar mit einem 2WD VW Bus. Herrliche, einsame Landschaft!
Alles bestens! Validierung  Anonymous, 14.09.2016, 01:28
Von Modane her über das Val Frejus, vorbei am G.O. Pas du Roc bis zum Col Frejus mit einem 2WD Bulli keinerlei Probleme.
Immer noch gesperrt Validierung  Anonymous, 20.07.2014, 00:03
20.07.2014: Von Bardoneccia her kommend immer noch gesperrt; von Modane habe ich es nicht versucht, da mir bei starkem Regen schon in Ortsnähe Teile der Straße entgegen kamen...
Trial only Validierung 09/2011 drz400, 17.09.2011, 19:39
Von Bardoneccia her kommend gibt es kein Schild bis zum Ende des Asphalts. Ab dort sind Trialeigenschaften gefordert. Die Bachdurchfahrt mit anschliessendem Hillclimb habe ich mir erspart...
Aber es gibt noch einen weiteren Einstieg, den ich aber nicht testen konnte, da gefühlte 2000 Schafe gerade dort auf den Alpabzug warteten.
Keine Sperrung Validierung 07/2011 Helmut, 04.08.2011, 17:16
Kein Sperrschild zu sehen. Die letzte Abzweigung nach rechts kurz vor einer Linkskehre wird leicht übersehen. Der Weg zum Col de Fréjus ist recht unscheinbar verglichen mit dem Hauptweg zur Punta Bagna.
guter Zustand in 06/2011 Validierung 06/2011 landy_andi, 27.06.2011, 00:03
von Modane aus war alles frei fahrbar und in gutem Zustand.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col du Fréjus / Colle del Frejus« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


7756 Aufr., 9 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 08.08.2011 23:47