Mont Faron

+ 43.149696°, 5.951972° Legende

Kamm

 
Land: Frankreich
Region: Seealpen
geogr. Breite: 43.149696°
geogr. Länge: 5.951972°
Höhe: 581 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: ---

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Wenn man in Toulon unterwegs ist, sollte man nicht verpassen, die über den Rücken des Hausberges Mont Faron verlaufende kehrenreiche Route du Faron unter die Räder zu nehmen. Der höchste Punkt der zumeist durch spärliche Wälder verlaufenden Strecke liegt am Ostende des Höhenzuges, unmittelbar an einer steilen Abbruchkante.
Achtung: Die Route du Faron kann nur von West nach Ost befahren werden!

Seite 1 von 1
Viel zu wenig beachtet!!! Validierung  boulevard, 07.05.2010, 16:12
Die grandioseste, stadtnahe Panoramastrecke, die ich kenne...einzigartig!

Der westliche Einstieg ist etwas schwierig zu finden, es geht durch die Vororte von Toulon. Man gerät leicht auf die Strecke zu dem hinter dem Faron gelegenen Mont Caume, auch der ist aber - wenn auch weiter oben schotterig - eine Befahrung mehr als wert; er ist deutlich höher als der Faron.

Hat man den Einstieg erreicht, wird die Sicht auf die Stadt und die Reede nebst vorgelagerter Halbinsel von St. Mandrier von Kehre zu Kehre spektakulärer. (Flugzeugperspektive) Unten im Hafen erkennt man zahlreiche Kriegsschiffe, Toulon ist Militärhafen, und auch die Fähre nach Korsika legt dort an.

Die Strasse ist einbahnig und schmal mit recht gutem Belag, also kein Problem. Oben ist eine Militärmuseum, in dem u.a. von der alliierten Landung in Südfrankreich berichet wird, aber auch von dem Bombardement der Deutschen im 2ten Weltkrieg, die den Stützpunkt leber zerstören, als den Alliierten überlassen wollten. So stehen in Toulon überwiegend Häuser aus der Nachkriegszeit! Außerdem ist oben der Zoo der Stadt, an Wochenden ist der Berg also recht frequentiert. Alternativ kann man ihn auch mittels Seilbahn bezwingen.

Ich war schon oft oben und jedes mal wieder begeistert!
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Mont Faron« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1123 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 05.08.2007 00:34