Ehrenberger Klause / Klause

+ 47.464655°, 10.720983° Legende

Talpass

 
Land: Österreich
Region: Nordtirol
geogr. Breite: 47.464655°
geogr. Länge: 10.720983°
Höhe: 945 m
SG nach Denzel: 1-2
Letzte Validierung: 06/2018, Frankyboy

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der Talpass Ehrenberger Klause verbindet Reutte (N) und Heiterwang (S). Durch den ca. 2 km langen Engpass führen die sehr gut ausgebaute Fernpass-Bundesstraße B 179 und eine Eisenbahnlinie. In historischer Zeit befand sich hier eine wehrhafte, den ganzen Talboden ausfüllende Befestigungsanlage.

Seite 1 von 1
Mit Rennrad erreichbar Validierung  Helmut, 10.07.2020, 18:16
Von der Krankenhaussstraße, die Reutte mit Ehenbichl verbindet, zweigt bei N47.47336 E10.72113 ein Radweg zur Ehrenberger Klause ab.
Mit dem Rennrad nicht erreichbar Validierung  Reise-Gecko, 09.07.2020, 15:41
Der markierte Punkt auf der Fernpassbundesstraße ist mit dem Fahrrad nicht erreichbar, da Fahrräder auf diesem Abschnitt der Bundesstraße nicht erlaubt sind.
Die Ehrenberger Klause selbst, die sich auf dem Talboden etwas unterhalb der Bundesstraße befindet, ist auf legalem asphaltiertem, also für Rennräder geeignetem, Weg nicht erreichbar. (Ja, ich weiß: der Fokus dieses Forums liegt auf Motorrad fahren, was ich ja auch meistens mache.)
Durchzugsstrasse Validierung 06/2018 Frankyboy, 10.06.2018, 18:04
Bin vom Kniepass gekommen. Es ist volkommen sinbefreit da motorrad zu fahren. Mords Verkehr kaum möglichkeiten zum überhohlen. Staut sich gerne mal und es gibt zig autofahrer die sich nicht trauen und vor jeder kurve runterbremsen und fast um die Kurve schleichen. Ist zwar von den kurven her ganz nett aber eine Durchzugsstraße und verdampt gefährlich zu fahren man muss echt extrem aufpassen keinem draufzufahren wenns wieder mal langsamer wird
is halt ne Bundesstrasse... Validierung 08/2016 vmaxcruiser, 14.08.2016, 22:42
ist halt eine schöne nette Bundesstrasse ohne "besondere" Vorkommnisse ...
was sehr interessant scheint ist die Hängebrücke - highline179 - ... einfach mal googln etc.
Klause Rekordhängebrücke Validierung  Anonymous, 17.02.2015, 13:35
Bei der Ehrenberger Klause ist eine Sehenswürdigkeit dazugekommen.
Seit Herbst 2014 kann das Tal auf einer 406m langen und 114m hohen Hängebrücke überquert werden.
Auf alle Fälle sehenswert www.highline179.com :-)
LG Rainer
Ehrenberger Klause Validierung 09/2008 Reimann, 24.10.2008, 14:50
Leider stets viel Verkehr, kaum (rechtlich erlaubte bzw. mögliche Überholmöglichkeiten. In Heiterwang regelmäßige Radarkontrollen (bei der Tankstelle) Die Strecke wird derzeit auch ausgebaut (Ortsumgehungsstrassen). Sehenswert: die Burgruinen unten in der Klause sowie die Schlossruine (ca. 30 min. zu Fuß) oder die obere Burgruine, die in den beiden letzten Jahren teilweise renoviert wurde. U. an. einen "Laufrad" um Lasten zu heben..Die Auffahrt mit dem bike wäre problemlos möglich, wenn nicht ein Verbotsschild die Weiterfahrt blockiert.
Sehr gut ausgebaut... Validierung  passfahrer, 19.05.2008, 09:03
...und damit kauminteressant. Die Ehrenberger Klause hat mehr den Charakter einer Schnellstraße, als den einer aufregenden sich schlängelnden Bergstrasse.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Ehrenberger Klause / Klause« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


3554 Aufr., 6 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 05.02.2008 16:21