Dientner Sattel

+ 47.391493°, 13.048829° Legende

Sattel

 
Land: Österreich
Region: Salzburger Land
geogr. Breite: 47.391493°
geogr. Länge: 13.048829°
Höhe: 1357 m
SG nach Denzel: 2
Letzte Validierung: 08/2019, juschka

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der Dientner Sattel liegt an der Hochkönig-B164 zwischen Mühlbach (O) und Dienten (W). Im Westen schließt sich der Filzensattel an.

Scheitelhöhe des Dientener Sattels
ältere »
Seite 1 von 2
Schnelle Kurven, nette Strecke - immer wieder gerne Validierung 08/2019 juschka, 21.08.2019, 23:36
Fahre die Strecke immer wieder gerne. Guter Belag, breite Strasse, tolle Strecke.
Aktuell ein paar kurze Baustellenampeln wegen Neubau von abgeschwemmten Strassenkanten. Aber alles zeitlich noch vertretbar, noch dazu wenn man sich als Motorrad vormogeln kann.
Leider sind auf der gesamten Strecke auch gerne einige Raser unterwegs, die Harakiri überholen, von daher muss man ein wenig aufpassen.
Wenn man in der Nähe ist muss man die Strasse aber mitnehmen.
Schöne einfache Strecke einfach nur zum Fahren! Validierung 08/2018 Bavarion, 27.03.2019, 15:50
Gerade für Tagestouren von München aus ist die Hochkönigstraße eine Durchfahrt wert. Egal ob von west nach Ost oder andersherum, die Strecke stellt keine großen Ansprüche an den Fahrer, kann aber mit zügigen Kurven und einer schönen Aussicht aufwarten. Immer wieder gerne!
TOP Validierung 10/2018 Frankyboy, 16.10.2018, 19:50
Top super Straße vom Zustand her super Auffahrt top Kurven zum heizen perfekt. Der bergige Teil extrem geil
Alles perfekt! Validierung 06/2018 Unterwegs, 03.06.2018, 21:47
Baustellenfrei, Straßenzustand sehr gut, kein Sheriff weit und breit.... Macht Spaß!
... ja der macht Spass Validierung 04/2016 vmaxcruiser, 30.04.2016, 22:37
von Bischofshofen -> Richtung Saalfelden

ich find den Sattel subba
-enge Kehren
-guter Belag
... immer eine "kleine" Überraschung

... ja der macht den Gummi "geschmeidig"

BAST ...
Immer wieder schön Validierung 09/2015 Unterwegs, 14.09.2015, 08:14
Gefahren am 13.09.2015. Frostschäden direkt am Sattel (also im oberen Bereich), ansonsten bester Straßenzustand, trotz Sonntag sehr wenig Verkehr.
Ein Genuss Validierung 05/2015 Paul, 17.05.2015, 16:57
Sind heute von Maria Alm über Filzensattel und Dientner Sattel gefahren. Diese Strecke ist immer wieder traumhaft schön. Man muss ja nicht auf der letzten Rille rasen, geht m.E. auch nicht so gut, da ziemlich viele Frostaufbrüche.

LG Paul
Schön Validierung 09/2012 Loferer, 10.09.2012, 11:45
Leider wird der Pass von einigen als Rennstrecke Benutzt. Ziemlich viele Kurven Schneider am Weg.
Fahre diesen Pass ziemlich oft im Jahr.
Sonst eine gute Alternative um nach B´hofen zu kommen.
Toll Validierung 09/2012 teuflisch, 10.09.2012, 11:16
Kurz nach Dienten noch einige kleinere Baustellen ohne große Behinderungen , dann super Grip bis zur Reifenkante.Empfehlenswert ist auch der Abstecher von Mühlbach zum Arturhaus, wo es in der kleineren Hütte hinter dem Arturhaus sehr guten Bergkäse zu kaufen gibt.Hinunter nach B`Hofen sind bereits eine Kurven die nicht mehr Auftrocknen,also Vorsicht.
Hochgenuss garantiert Validierung  Lobob, 10.05.2012, 11:31
Aus dem Salzachtal gibt es zwei Anfahrtsstraßen: einmal von Osten über die Hochkönigstraße und einmal von Süden über die L216. Das Teilstück der Hochkönigstraße durch das Mühlbachtal zwischen Bischofshofen und Mühlbach gehört so ziemlich zum besten, was die Ostalpen zu bieten haben! Das flache Teilstück ist in beiden Richtungen gut zu befahren. Auch die Auffahrt von Lend nach Dienten (sprich: Di-enten oder Djärnten) ist besonders in der unteren Hälfte ein Hochgenuss, die obere Hälfte besticht durch den herrlichen Anblick der wie eine Mauer vor der Nase aufragenden Hochkönig-Südwand. Im Zweifelsfall ist die Fahrtrichtung Lend - Dientener Sattel - Bischofshofen (genauso wie Maria Alm - Filzensattel - Dientener Sattel - Bischofshofen) vorzuziehen.
ältere »
Seite 1 von 2

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Dientner Sattel« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


5676 Aufr., 6 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 08.01.2014 00:15