Croix de Toulouse

+ 44.910714°, 6.646579° Legende

Hang

Sackgasse Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter Starkes Gefälle oder Steigung  
Land: Frankreich
Region: Hochdauphine
geogr. Breite: 44.910714°
geogr. Länge: 6.646579°
Höhe: 1962 m
SG nach Denzel: 3-4
Letzte Validierung: 08/2019, Boymont

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der nach einem hier stehenden Kreuz benannte Aussichtspunkt an der Flanke des Serre des Aigle Croix de Toulouse liegt nördlich oberhalb von Briançon. Das vielfach gewundene Sträßchen D232T zweigt im nordwestlichen Ortsteil von der Route de Grenoble (N91, Richtung Saint Chaffrey) ab. Der Asphalt endet an einer kleinen Parkbucht, die letzten ca. 1,5 km der Strecke bis zum EP sind geschottert und z.T. ausgewaschen. Der hoch über der Stadt liegende Aussichtspunkt bietet ein atemberaubendes Panorama und den wohl besten Blick auf die umfangreichen Befestigungsanlagen der Altstadt!

Blick vom Croix de Toulouse auf die eindrucksvollen Festungsanlagen von Briançon
Seite 1 von 1
Schön zu fahren Validierung  wolfgangneuwirth, 25.07.2016, 17:23
Der Schotterteil ist auch mit Straßenbereifung kein Problem
29 Kehren Validierung 09/2015 PeterWald, 24.09.2015, 21:17
Gef. Am 24.09.15. Ich habe die Kehren mal mitgezählt. Ich bin auf 29 gekommen (nur der asphaltierte Bereich). Die Asphaltdecke war nicht besonders gut. Den geschotterten Teil haben wir wg. Vollgeladener Maschine und nur geringen Offroaderfahrung ausgelassen.
Kein Gipfel Validierung  Anonymous, 23.11.2014, 17:40
Das "Croix de Toulouse" ist kein Berg und hat somit auch einen Gipfel. Der Aussichtspunkt an der Flanke des Serre des Aigle ist benannt nach dem Kreuz, das dort steht.
Danke – ist korrigiert…
Wunderbarer Ausblick auf Briancon Validierung 08/2012 lahmeente, 09.09.2012, 10:11
Bin Ende August 2012 dort gewesen und habe sowohl die Anfahrt über die kleine gewundene Straße als auch den wunderbaren Ausblick auf Briancon sehr genossen. Sehr zu empfehlen.
Festungen über Festungen Validierung 09/2010 HAZI, 19.10.2010, 21:38
Sehr schöne Asphaltauffahrt und oben leicht zu fahrender Schotter. Der Blick auf Briancon ist phantastisch, man sieht Festungen auf fast jedem Gipfel, die sonst nur auf der Karte lesbar sind. Leider sollen fast alle Zufahrtstrassen Militärgebiet und deswegen offiziell gesperrt sein.
Geniale Aussicht Validierung 08/2009 nypdcollector, 24.08.2009, 22:44
Der Blick vom Croix de Toulouse auf Briancon ist atemberaubend. Trotz des immensen Höhenunterschieds von ca. 800m erkennt man alle Details der Stadt.
Die Auffahrt ist in den letzten 1,5km geschottert, aber ohne Probleme zu befahren.
Der asphaltierte Teil war bei uns leider mit Split garniert, was es etwas schwieriger machte, die engen Kehren gut zu fahren.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Croix de Toulouse« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


4779 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 24.11.2014 00:44