Col de Christol / Porte de Christol

+ 44.981799°, 6.587849° Legende

Pass

für Kfz verboten (auch zeitweise) Sackgasse Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter Steinschlag / Rutschungen  
Land: Frankreich
Region: Hochdauphine
geogr. Breite: 44.981799°
geogr. Länge: 6.587849°
Höhe: 2483 m
SG nach Denzel: 4
Letzte Validierung: 10/2021, landy_andi

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die beiden Pässe Col de Christol und Col de Cibières liegen auf einem militärischen Übungsgelände und sind deshalb nur eingeschränkt anfahrbar, d.h. wenn es der Betrieb zuläßt und man sich mit dem Personal vor Ort einigen kann, erhält man die Genehmigung, die am Col de Granon nach NW abzweigende, z.T. recht grobe Piste zum Col de Christol zu befahren. Die von dort weiterführenden Wege sind gesperrt. Nach der Rückfahrt sollte man sich wieder abmelden!
Der Scheitel des Passes selbst wird vom Weg nur tangiert und ist nur zu Fuß erreichbar.

Seite 1 von 1
Befahrbar Validierung 10/2021 landy_andi, 09.10.2021, 22:19
Die ehemalige Militärstraße weist seit Jahren keinerlei Instandhaltung auf . Schlüsselstellen sind eine beschädigte Brücke und zwei kleine Muren. Viel loser und grober Schotter. Empfehlenswert ist die Strecke für wendige Geländewagen und (leichte) Enduros. Keine Verbotsbeschilderung.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col de Christol / Porte de Christol« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


4011 Aufr., 9 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 18.07.2019 14:43