Col de Castillon / Route des Grandes Alpes

+ 43.839231°, 7.460940° Legende

Pass

 
Land: Frankreich
Region: Seealpen
geogr. Breite: 43.839231°
geogr. Länge: 7.460940°
Höhe: 628 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 09/2019, Bavarion

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die den Col de Castillon tangierende D2566 bzw. D2566A verbindet Sospel (N) und Menton (S). Sie unterquert den Col de Castillon jedoch per Scheiteltunnel. Parallel zu beiden Passrampen verlaufen jedoch einige kleinere (und schönere) Alternativstrecken, die am Scheitel die Departmentstraße kreuzen bzw. diese überqueren. Der Col de Castillon ist der südlichste Pass der Route des Grandes Alpes.

Seite 1 von 1
Der Erste oder der Letzte Pass der Route des Grandes Alpes! Validierung 09/2019 Bavarion, 30.08.2020, 16:56
Kurz hinter dem Ort Castillon geht in nördlicher Richtung rechts die D2566 die Scheitelstrecke weg. Nach einigen Kehren ist die Passhöhe erreicht, wobei deren Lokation nicht ganz klar ist. Die beiden Schilder zur Passhöhe stehen jeweils deutlich zu früh, das südliche noch in der Anfahrt weit vor dem Scheiteltunnel und das südlich einige 100m bereits in der Abfahrt. Der höchste Punkt des Col de Castillon dürfte im Tunnel selbst liegen.

Die Strecke selbst ist schön und flüssig zu fahren und vor allem recht wenig befahren. Die Masse des Verkehrs geht durch die Tunnelstrecke und da die Nordrampe bis nach Sospel eine eigene Streckenführung hat, darf man zumindest hier seinen eigenen Rhythmus fahren. Im Süden sieht's leider anders aus, hier muss mit starkem Verkehr gerechnet werden.
Befahren 16.07.2019 Validierung 07/2019 Hbiker, 29.07.2019, 09:59
Flüssig zu fahren, guter Belag und sehr wenig Verkehr. Vermute der Großteil fährt über die tiefer liegende Schnellstraße/Tunnel.
Teilweise sieht man neben der Straße noch beeindruckende Brückenbauten der ehemaligen Bahnstrecke Menthon-Sospel.
zum ersten Mal das Meer Validierung 10/2012 7driver, 15.10.2012, 17:24
auf der RDGA sieht man von hier aus zum ersten Mal das Meer
Strasse ist holprig, man muss halt langsamer fahren als sonst, aber der Ahhhh- Effekt ist viel schöner als durch den Schnelltunnel
kleinere Bauarbeiten waren im Gang

Viele Grüße 7driver
Befahren Validierung 07/2010 joerg8967, 07.11.2010, 15:37
Der Pass ansich ist keine wirklich grosse Herausforderung, wenn Ihr aber die RdgA gefahren seid ist das schon ein ganz gutes Gefühl das Meer zu sehen
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col de Castillon / Route des Grandes Alpes« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


3882 Aufr., 1 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 20.11.2018 19:59