Col de Bousson

+ 44.892200°, 6.783800° Legende

Pass

für Kfz verboten (auch zeitweise) Sackgasse Engstellen Unebene Fahrbahn Schotter Steinschlag / Rutschungen Starkes Gefälle oder Steigung  
Land: Italien / Frankreich
Region: Südpiemont / Hochdauphine
geogr. Breite: 44.892200°
geogr. Länge: 6.783800°
Höhe: 2154 m
SG nach Denzel: 4
Letzte Validierung: 09/2018, Cool

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Der westlich des Lago Nero gelegene Col de Bousson ist ein italienisch-französischer Grenzpass im Queyras. Die kurze italienische NO-Rampe ist geschottert und zum Teil sehr steil. Vom Scheitel aus soll ein Verbindungsweg zum südöstlich gelegenen und nur etwa 1,5 km Luftlinie entfernten Col de Chabaud existieren, über dessen Befahrbarkeit zurzeit nichts bekannt ist.

Seite 1 von 1
kein Weg Validierung 06/2012 landy_andi, 20.07.2012, 20:33
Über den Col de Bousson gibt es derzeit keinen fahrbaren Weg. Es sei darauf hingewiesen, dass auf der französischen Seite motorisierter Verkehr eh verboten ist und dort gelegentlich der Hubschrauber der Gendarmerie kreist.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col de Bousson« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


5342 Aufr., 4 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 07.02.2007 03:35