Forcella Alta / Monte-Piana-Straße

+ 46.606660°, 12.253533° Legende

Pass

Striktes Fahrverbot  
Land: Italien
Region: Dolomiten
geogr. Breite: 46.606660°
geogr. Länge: 12.253533°
Höhe: 1984 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 06/2022, DAndre

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

Die beim Misurinapass abzweigende Straße zum Hochplateau des Monte Piana und zum Rifugio Bosi über die Forcella Alta ist leider für den öffentlichen Verkehr und selbst für Radfahrer gesperrt worden. Die einzigen Fahrzeuge, die diese Strecke weiterhin befahren dürfen, sind die Jeeptaxis eines Tourismusunternehmens.

Seite 1 von 1
Sperrung Validierung 06/2022 DAndre, 04.06.2022, 13:50
Sowohl am Einstieg als auch an der Forcella Alta auf dem Weg zum Rifugio stehen „normale“ Verbotsschilder (v. a. für Radfahrer) und der Hinweis, dass es sich um eine Privatstraße handelt. Auch am Rifugio befindet sich ein entsprechendes Schild.
Grundsätzlich gibt es zwei Strecken zur Forcella Alta. Wenige hundert Meter nach dem Einstieg zweigt links eine immer wieder streckenweise asphaltierte Straße ab. Allerdings ist diese oben an der Forcella mit einem einfachen Sperrschild gesperrt. Aufgrund der zum Teil heftigen Abrutschungen durchgängig eh nicht mit motorisierten Fahrzeugen machbar.
Frage ????? Validierung  Clauschwerte, 04.02.2013, 13:13
Sperrung nach Landesgesetz odder allgemeine Sperrung..?????
Also Sperrung unter Haftungsausschluß ???
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Forcella Alta / Monte-Piana-Straße« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


6630 Aufr., 4 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 13.02.2007 03:40