Col de Vars / Route des Grandes Alpes

 
+ 44.539588°, 6.702300° Legende
 Track: 

Pass offen

 
Land: Frankreich
Region: Hochdauphine
geogr. Breite: 44.539588°
geogr. Länge: 6.702300°
Höhe: 2111 m
SG nach Denzel: 1-2
Letzte Validierung: 09/2016, Bvg1977
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Vars, Col de

Die über den Col de Vars führende D 902 verbindet Gleizolles (S) mit Guillestre (N). Der eher schwach ausgeprägte Scheitel, der auch häufig Bestandteil der Tour de France ist, markiert die Grenze zwischen den Départements Hautes-Alpes und Alpes-de-Haute-Provence. Die zur Route des Grandes Alpes ext. link gehörende Strecke ist gut ausgebaut und asphaltiert, die Steigungen sind ausgeglichen und überschreiten 12 % nicht.

Landschaft am Scheitel des Col de Vars
Landschaft am Scheitel des Col de Vars

Höhenprofil Vars, Col de (Saint-Paul-sur-Ubaye ⇒ Guillestre (AZ N94), ca. 32 km)
Höhenprofil Vars, Col de (Saint-Paul-sur-Ubaye ⇒ Guillestre (AZ N94), ca. 32 km)
Seite 1 von 1
Regentour Validierung 08/2015 Kurvenflitzer, 15.10.2015, 21:58
volles Rohr im Regen mit Gewitter!!
roadstertouren.at Validierung 08/2012 gr_mx5, 22.04.2015, 18:44
Eine Fahrt über den Col de Vars ungeschnitten und gefilmt in realer Geschwindigkeit
https://www.youtube.com/watch?v=X_VGePx3t04
Ganz Nett Validierung 08/2013 teuflisch, 27.08.2013, 13:20
Netter Pass um in den Süden zu kommen.
Toller Streckenverlauf Validierung 09/2012 neo71, 06.10.2012, 12:39
Im September waren wir 3 Tage in Jausiers da gehörte der Col de Vars quasi zu unserer "Hausstrecke" ;-) Von Guillestre hoch ist die Strecke am frühen Abend schön leer und man kann es so richtig fliegen lassen. Die Kurvenkombinationen kurz hinter Guillestre sind ein Traum und verlangen den Reifen alles ab! In Kombination mit dem Parpaillon macht die Runde einen Riesenspass.
ein Pass Validierung 07/2012 ruefoe, 21.07.2012, 21:17
die Anfahrt vom L'Izoard ist wunderschön
endgeiler (s)paß! Validierung 09/2010 hon-hon, 09.09.2010, 09:44
die nordrampe ist durchgehend flüssigst zu fahren, neuer belag, grip ohne ende, übersichtliche kehren, wedeln ohne ende, kaum verkehr, wenige murmeltiere und oben am see kann man sich im refuge napoleon ein gutes mittagessen gönnen.
fazit: endgeile strecke, reinstes trainingslager, macht spaß ohne ende!!!

jedoch achtung in den ortschaften, hier sind die schlaglöcher teils tief und es holpert ordentlich.

südrampe ist auch ok, bis auf den unteren teil, der ist recht holprig. abstecher in st. paul sur ubaye zum pont du chatelat lohnt sich und dauert nicht lange.
Nordrampe mit top Asphalt, schöne Strecke Validierung 08/2010 pbsm, 07.08.2010, 17:02
Ein schöner Pass und vorallem die Nordrampe ist eine richtig schön ausgebaute Strecke.
nordrampe Validierung  Anonymous, 29.09.2009, 22:17
die nordrampe wurde im september 2009 neu asphaltiert, 1a belag und strecke!
refuge napoleon Validierung 07/2008 SmileBear, 02.08.2008, 00:10
das refuge napoleon auf dem col de vars ist empfehlenswert
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col de Vars / Route des Grandes Alpes« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


10502 Aufr., 27 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 22.01.2010 19:33