Passo di Valles

 
+ 46.338640°, 11.800776° Legende

Pass

 
Land: Italien
Region: Dolomiten
geogr. Breite: 46.338640°
geogr. Länge: 11.800776°
Höhe: 2013 m
SG nach Denzel: 2
Letzte Validierung: 09/2015, Cool
 

Landschaftlich schöne und gut ausgebaute Direktverbindung zwischen Falcade und der Nordrampe des Rollepasses. Kurvenspaß gibt es hauptsächlich auf der Ostrampe, die Strecke zwischen Scheitel und Rollepass ist bis auf den obersten Teil relativ arm an Kurven. Über den Scheitel verläuft die Provinzgrenze zwischen Trentino und Venetien.

Scheitelhöhe des Passo di Valles
Seite 1 von 1
Schön Validierung 05/2015 Buxenschnoitzer, 19.05.2015, 19:08
kurzweiliger Fahrspaß auf guten Asphalt. Absolut kein Verkehr! (Mitte Mai)

habe die Ehre
Neuer Asphalt Validierung 08/2014 teuflisch, 22.08.2014, 13:11
Der Passo di Valles ist größtenteils neu Asphaltiert und bietet netten Fahrspass.
Schlechter Belag wenig gute Aussicht Validierung 08/2012 FirebladeRR, 10.08.2012, 10:26
Der Passo di Valles weißt größten Teils sehr schlechten Straßenbelag auf. Die Straße ist oft aufgebrochen. Die Aussicht ist auch nicht unbedingt sehr berauschend, da (vor allem die Südrampe) in bewaldetem Gebiet liegt.
War am 01.07.2012 offen Validierung 07/2012 gerber1110, 03.07.2012, 14:06
Bin am 01.07.2012 von Süden über den Rolle und danach über den Passo di Valle gefahren. (geradeaus war eh gesperrt)
Also offen. Dies hängt anscheinend am Vortschritt der Arbeiten am Rollepass.
geperrt Validierung  makei81, 11.06.2012, 06:49
Wir wollten am 8.6 über den Passo di Rolle fahren - von dem wußten wir, dass er gesperrt war. Sind der Umleitung Richtung Passo di Valles gefolgt, leider war dann auch dieser gesperrt. Es waren ziemlich viele Motorradfahrer sehr verwundert. Sind dann über Agordo-Transacqua ausgewichen.
Schöner ürsprünglicher Pass Validierung 10/2011 sopran, 15.10.2011, 09:07
Einnwandfreier Belag zum Kurvenwedeln (01.10.11)... Macht Spaß!
Achtung Rollsplitt! Validierung 06/2011 Armin, 25.07.2011, 00:03
Ende Juni 2011 gab's dort ne Menge Rollsplitt, der vermutlich von Baufahrzeugen verteilt wurde - bin unfreiwillig abgestiegen. Also fein aufpassen, muss mir ja keiner nachmachen ;-)
Kurven bis zum Schlecht weden Validierung 05/2010 HILLCLIMBER, 07.06.2010, 14:03
Sind den am 1 juni wochenende 2010 von bellamonte komment angefahren.meiner meinung nach ein super Kurvenspass den man zügig fahren kann.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Passo di Valles« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


4497 Aufr., 6 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 03.06.2007 01:51