Passo di Valbona / Valico di Valbona

 
+ 45.868330°, 11.272125° Legende

Sattel

 
Land: Italien
Region: Venetien
geogr. Breite: 45.868330°
geogr. Länge: 11.272125°
Höhe: 1782 m
SG nach Denzel: 2
Letzte Validierung: 05/2015, teuflisch
 

Die Strecke über den Passo di Valbona verbindet Folgaria (NW) mit Pedescala (O); sie führt auf der NW-Seite als »Strada della Cucca« zum Passo Coe und auf der Ostseite über den Passo della Vena. Die ruhige Straße ist landschaftlich sehr schön, etliche Kurven und ein paar Kehren lassen auch den Fahrspaß nicht zu kurz kommen, allerdings gibt es auch mehrere kurze Tunnel.
Die früher mögliche Befahrung des schmalen, steilen und kehrenreichen Sträßchens, das nördlich von Barcarola aus dem Val d’Astico hinauf nach Tonezza del Cimone führte, ist inzwischen allerdings leider nicht mehr möglich.
Unweit des Scheitels zweigt ein befestigter und einfach zu befahrender Stich ab, der zum Gipfel des Monte Toraro führt. Wer auf Schotter aus ist, kann östlich unterhalb des Scheitels den Abzweig der »Strada della Cucca« nach SO nehmen, der über den Passo Pianella nach Arsiero führt.

Seite 1 von 1
Schöne Landschaft Validierung 05/2015 teuflisch, 15.05.2015, 10:26
Gut und flüssig zu befahren , leider noch viel Splitt vom Winter .
sehr schlechter Belag Validierung 06/2013 Gelbschnabler, 03.07.2013, 10:40
Der Belag ist unter aller S..

Ende Juni 2013 immer noch viel angeschwemmter Sand.
...war mal wieder unterwegs! Validierung 05/2013 Vignettenverweigerer, 12.05.2013, 10:10
...schlechter Belag mit viel Sand vom Unwetter. Die Abzweigung nach Süden zum Monte Toraro ist noch wegen Schnee gesperrt.
Schöne Aussicht Validierung 09/2012 tkc80fahrer, 24.09.2012, 13:04
Tolle Ausblicke vor allem nach Osten bis Asiago (hier steht ein großes Mahnmal für die Gefallenen des WK I) und weiter. Auch ist die Streckenführung spannend - hinter der Leitplanke geht oft unmittelbar tief abwärts.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Passo di Valbona / Valico di Valbona« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


3396 Aufr., 5 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 23.04.2010 18:39