Col de Valberg / Route des Grandes Alpes

 
+ 44.095169°, 6.930828° Legende
 Track: 

Pass

 
Land: Frankreich
Region: Seealpen
geogr. Breite: 44.095169°
geogr. Länge: 6.930828°
Höhe: 1669 m
SG nach Denzel: 2
Letzte Validierung: 08/2017, Kurvenflitzer
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Couillole, Col de la / Valberg, Col de

Der mitten im gleichnamigen Ort gelegenen Scheitel des Col de Valberg, der – ähnlich wie der Colle di Sestriere – eher als Wintersportort denn als Pass bekannt ist, stellt einen Übergang zwischen Guillaumes (W) und Beuil (O) dar und verbindet damit gleichzeitig auch die Nordseiten der beliebten Strecken durch die Daluis- und die Ciansschlucht.
Für die Westseite gibt es zwei mögliche Strecken: Zum einen die »offfizielle« Passstraße D28 von Guillaumes über Les Pourchiers, zum anderen die zwar mit einem kleinen Umweg verbundene, aber dafür schmalere und weniger befahrene D29 über Péone und Les Amignons. Auch für die Ostseite gibt es mit der Route über den Col d’Espaud eine Alternative zur D28.


Höhenprofil Couillole, Col de la / Valberg, Col de (Saint-Sauveur-sur-Tin ⇒ Guillaumes, ca. 42 km)
Höhenprofil Couillole, Col de la / Valberg, Col de (Saint-Sauveur-sur-Tin ⇒ Guillaumes, ca. 42 km)
Seite 1 von 1
Nette Heizerstrecke Validierung 08/2016 Nuda900, 06.09.2016, 16:57
Wir kamen vom Gorges du Cians und wollten weiter über den Cayolle nach Norden. Guter Asphalt, schöne Kurvenradien und gut ausgebaut lädt die Strecke herrlich zum Angasen ein. Nach den landschaftlich wunderschönen provenzalischen "Einspurerlebnissen" der Tage zuvor war das eine willkommene Abwechslung
;-)
Qual der Wahl Validierung 06/2016 Lobob, 15.06.2016, 20:38
Die normale Westauffahrt bietet eine breite Straße und flott zu durchfahrende Kehren. Absolut geil! Die Alternative dem Tuébi sehr, sehr schön bis nach Péone. Hinter den Häusern ragen bizarre Felsspitzen in den Himmel. Ein geniales Motiv! Und dann jagt eine enge Kehre die andere.
Training Validierung 07/2014 Kurvenflitzer, 15.10.2015, 22:01
mmmm
Valberg Validierung 07/2014 Buxenschnoitzer, 20.07.2014, 12:57
...ist schon eine schöne Straße, wenn auch unspektakulär mit Ausnahme der Bergdörfer Roubion und Roure.
Die Alternative über Peone ist mit Sicherheit die verkehrsärmere Variante und ein Traum von Kurven und Kehren.

Kurios: Bei der Abfahrt von Valberg nach Westen kam mir eine Schneepflug entgegen !!! ...er räumt die Strasse von Steinschlag und Felsstürzen.

...habe die Ehre
Alternative über Peone Validierung 07/2012 Zwobot, 11.07.2012, 16:26
Über Peone ist es schön zu fahren, guter Asphalt, kein Verkehr.
Eher uninteressant Validierung  Anonymous, 20.07.2011, 16:24
Zwar eine praktische Verbindung zwischen Gorges de Daluis und Gorges de Cians, der Col selbst ist aber nicht so toll und Valberg schon mal gar nicht.
07.06.2011 Validierung 06/2011 Q.Treiber, 15.06.2011, 12:01
Von der Daluis-Schlucht kommend bietet der Pass nette Aussichten auf die südliche Schluchtenlandschaft.
An sich wäre die Strecke nett zu fahren, leider hatten wir Regen und auf ca. 4km eine frische Dieselspur über die gesamte rechten Straßenseite. EEK....
http://www.qtreiber.eu/motorrad/touren/alpentour-2011
Gut zu fahren Validierung 08/2010 nypdcollector, 08.08.2010, 21:17
Der Col de Valberg ist ein einfach zu fahrender Pass, der auf dem Aufstieg über Peone auch erstklassige Ausblicke bietet.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Col de Valberg / Route des Grandes Alpes« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


4132 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 04.06.2013 21:59