St.-Gotthard-Pass / Passo San Gottardo

 
+ 46.555717°, 8.564530° Legende
 Track: 

Pass offen

 
Land: Schweiz
Region: Tessin
geogr. Breite: 46.555717°
geogr. Länge: 8.564530°
Höhe: 2091 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 08/2016, Joerg_H
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Gotthardpass

Die Straße über den Gotthard verbindet Andermatt im Kanton Uri mit Airolo im Kanton Tessin. Lange Zeit war die 1830 fertiggestellte Strecke die wichtigste Nord-Süd-Querung der Alpen. Der größte Teil des Verkehrs fließt heute aber (zum Glück) durch den Gotthard-Scheiteltunnel.
An der Passhöhe befindet sich am Seeauge des Lago della Piazza das Ospizio San Gottardo ext. link sowie ein ehemaliges Sust ext. link. Im letzteren sind heute ein Restaurant und ein Museum, das der Geschichte des Passes gewidmet ist, untergebracht.
Auf einem kleinen Felsen westlich des Sust steht ein Denkmal, das an den russischen General Suworow ext. link erinnert, der 1799 mit seinen Truppen über den Gotthard kam, um den Österreichern im Kampf gegen Napoleon beizustehen.
Sowohl die Nord- als auch die Südrampe wurde zwischen 1956 und 1977 teilweise neu trassiert, aber die alte Passstraße ist weiterhin befahrbar. Dabei ist vor allem die alte gepflasterte Straße, die durch die Tremola-Schlucht führt, für Motorradfahrer wegen der spektakulären Trassenführung eine absolute Empfehlung. Bei nassem Wetter sollte man diese Strecke allerdings wegen des dann recht rutschigen Kopfsteinpflasters meiden.
Eine beliebter Rundkurs ist die Dreipässefahrt über Gotthard-, Furka- und Nufenenpass.

Viel interessanter als die neu trassierte Südrampe ist die alte gepflasterte Tremolastraße
Scheitelhöhe des Gotthard-Passes
Auf dem Passschild des Gotthard hat sich schon so mancher »verewigt«
Etwas oberhalb des Hospizes steht auf einem Hügel ein Denkmal, das an den russischen General Suworow erinnert, der 1799 mit seinen Truppen über den Gotthard kam, um den Österreichern im Kampf gegen Napoleon beizustehen.
Kehren satt: Die alte, gepflasterte Tremolastraße wartet mit einer spektakulären Trassenführung auf
Der Gotthard-Scheitel von N her gesehen – Blick über den See auf Hospiz und Sust (heute Restaurant und Museum)

Höhenprofil Gotthardpass (Airolo ⇒ Wassen, ca. 34 km)
Höhenprofil Gotthardpass (Airolo ⇒ Wassen, ca. 34 km)
ältere »
Seite 1 von 2
Tremola: Bei trockenem Wetter problemlos zu befahren Validierung 08/2016 Joerg_H, 16.08.2016, 08:42
Mitte August 2016 war die Tremola-Strasse bei trockenem Wetter problemlos zu befahren. Ich wundere mich immer wieder, wie gut das Kopfsteinpflaster dem Zahn der Zeit standhält :-)
Immer wieder Tremola Validierung 08/2015 pscheitt, 14.08.2015, 19:57
War schon mehrmals hier, zuletzt vor ein paar Tagen Anfang August, diesmal mit Frau, Hund und Gespann (also Frau fährt Gespann, nicht Hund ;o). Meine bessere Hälfte war dermaßen begeistert von der Tremola, dass wir sie ein paar Tage später noch einmal gefahren sind, diesmal von Nord nach Süd. Sie meinte, auf dem Kopfsteinpflaster könne man das Gespann so schön sliden lassen... :)

Es ist immer wieder ein Highlight, die Straße ist in Top Zustand (wenn die Schweiz nicht eh so teuer wäre, würde ich hier eine Maut als angemessen erachten), die Trassenführung spektakulär, die Natur drumherum traumhaft - perfekt!
Tremola Validierung  Anonymous, 28.07.2015, 16:38
Am 22.07. die Tremola von Airolo hochgefahren. Diese Straße ist ein Hochgenuss in den Schweizer Bergen, zum Genießen, Schauen; definitiv nichts für die Heizer.
Sperre Gotthardstrasse Validierung  CJ3B-Treiber, 26.05.2015, 19:46
Diese Meldung ist ungenau. Die Sperre betrifft die Schöllenenschlucht (Göschenen < > Andermatt). Die Gotthardpassstrasse beginnt erst in Hospenthal.
Gesperrt! Validierung  Buxenschnoitzer, 26.05.2015, 13:58
http://www.chiemgau24.de/leben/auto-verkehr/auto/aktuelles-allgemein/strasse-ueber-gotthardpass-nach-felssturz-gesperrt-zr-5042965.html
Tremola gesperrt Validierung 09/2013 gigabass, 10.09.2013, 06:45
Tremola war gestern wegen Erdrutsch (sagte zumindest ein Busfahrer im Tal) gesperrt. Wie lange die Aufräumarbeiten dauern werden unbekannt. Muss wohl nochmal wiederkommen. Die neue autobahnähnliche Südrampe finde ich langweilig.

Auffahrt von Andermatt - 2* - Tremola ? - AB Abfahrt 1*
Tremola Validierung  Anonymous, 26.07.2013, 21:19
Ich hatte die Tremola schon lang auf meiner "ToDo" Liste und hatte im Juni das erstemal das Vergnügen! Sehr landschaftlich geprägt und gut erhalten. Ich habe sogar eine baustelle gehabt, die Strassenreparatur durchführte !!! Komplett Kopfsteinpflaster! ...schönes dahinrollen bei blauen Morgenhimmel und grandioser Bergwelt.

Gruß VV
www.gs-boxer.de Validierung 08/2012 TheEdge, 23.09.2012, 09:31
Die Tremola, bleibt ein Highlight in den schweizer Alpen, man sollte Zeit mitbringen um as Drumherum zu bewundern. Wir R1150GS und R1200GS werden wieder kommen und dei Natur der Tremola genießen.
Tremola oder Pampers ! Validierung  Anonymous, 05.08.2012, 00:35
46.567063,8.555729
das sind die Koordinaten um von Norden (Andermatt) her, auf die Tremola, die alte Pass-Strasse zu kommen.
morgen abend gibts mehr.

7driver
val tremola Validierung 07/2009 chrisundbiggi, 13.07.2012, 20:53
Wenn wir über den gotthard fahren dann nur wegen der tremola ist eben eine genieserstrecke, und mit wenig bergerfahrung eher abzuraten .hoffentlich bleibt die strecke noch lange für dem motorradverkehr frei
ältere »
Seite 1 von 2

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »St.-Gotthard-Pass / Passo San Gottardo« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


37081 Aufr., 4 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 27.04.2012 10:14