Seebergsattel (Kärnten) / Jezerski vrh

 
+ 46.419161°, 14.528818° Legende
 Track: 

Sattel offen

 
Land: Österreich / Slowenien
Region: Kärnten / Karawanken
geogr. Breite: 46.419161°
geogr. Länge: 14.528818°
Höhe: 1208 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 05/2016, Unterwegs

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Seebergsattel / Kärntner Seeberg / Jezerski vrh

Die Straße über den Seebergsattel (Jezerski vrh) verbindet Eisenkappel-Vellach im österreichischen Bundesland Kärnten mit der slowenischen Region Gorenjska (Oberkrain). Er stellt damit eine gute – weil kaum befahrene – Alternative zum Lojbl- oder Karawanken-Tunnel dar.

Die Strecke, die auf den ersten 10 km flach durch den Seeländer Talkessel (Jezersko) verläuft, erreicht erst hinter Tupalice die ersten Ausläufer der Karawanken und verläuft dann, allmählich ansteigend, im Kokra-Tal. Hinter dem Ort Ravno wird die Strecke durch den schmalen Taleinschnitt steiler (max. 12 %) und weist kurz vor dem Scheitel, auf dem sich der Grenzübergang befindet, 5 Kehren auf. Die reichlich 14 km lange Nordrampe ist kurvenreicher als die slowenische Seite und weist im oberen Teil bis Bad Vellach insgesamt 15 Kehren auf. Kurz vor Vellach zweigt nach SO eine Alternativstrecke über den Paulitschsattel nach Slowenien ab.


Höhenprofil Seebergsattel / Kärntner Seeberg / Jezerski vrh (Kockrica ⇒ Eisenkappel, ca. 50 km)
Höhenprofil Seebergsattel / Kärntner Seeberg / Jezerski vrh (Kockrica ⇒ Eisenkappel, ca. 50 km)
Seite 1 von 1
Sehr schön Validierung  Anonymous, 05.07.2016, 11:44
Gefahren am 2.7.2016 von Österreich nach Slowenien. Von Eisenkappel weg ca. 10 km guter Belag und schöne Kurven. Dann folgt ein Abschnitt in der Länge von ca. 1 km mit schlechten Straßenverhältnissen. Dann aber weitere ca.. 10 km bis zur Passhöhe perfekte Straße und perfekte Kurven. Absolut empfehlenswert. Auf slowenischer Seite weist die Straße phasenweise einen nicht so tollen Belag auf, man kann aber trotzdem zügig fahren.
Macht Lust auf mehr! Validierung 05/2016 Unterwegs, 09.05.2016, 21:43
Gefahren am 6.5.2016 von Nord nach Süd. Tolle Anfahrt von österreichischer Seite mit noch mehr tollen Kurven und perfekten Straßenverhältnissen.. Auf der slowenischen Seiten schlechte Straße mit Frostschäden aber problemlos zu fahren!
kurvenrausch indeed! Validierung 08/2014 freakmoped, 11.08.2014, 13:42
kam über den paulitschsattel rein. geniale strecke aus dem motorradbilderbuch mit minimal verkehr. österreichische seite ist perfekt asphaltiert, slowenische seite ist auch in ordnung aber vorsicht beim anstieg gibts 2-3 heftige kanten über die fahrbahn wo man - zu schnell gefahren - fast absteigt. warnschilder gibt es etwas vor den stellen.
Sehr schön Validierung  Anonymous, 07.07.2014, 10:24
Bin den Seeberg dieses Wochenende von Slowenien kommend gefahren. Auf slowenischer Seite ist der Straßenbelag zunächst recht schlecht, bessert sich aber, je näher man der Passhöhe kommt. Auf österreichischer Seite ist die Strecke perfekt (ich bin ca. 10 Kilometer bis zur Abzweigung zum Paulitschsattel gefahren). Sehr guter Belag. Die Kurven haben nicht zu enge Radien. sodass man sie auch etwas schneller fahren kann. Wenig Verkehr. Insgesamt gibt es von mir eine klare Empfehlung für diese Strecke.
Kurvenrausch Validierung 07/2012 Lobob, 30.07.2012, 11:59
Der Seebergsattel kann vor allem in Nord-Süd-Richtung mit den meisten Südtirol-Pässen locker mithalten. Achtung: in Kombination mit dem Paulitschsattel ergibt sich sogar ein Kurvenrausch. Also: bei trockener Straße und schönem Wetter von Slowenien den Paulitschsattel rauf, nach Österreich runter, den Seebergsattel rauf und nach Slowenien wieder runter und du weißt wieder, was dir am Motorradfahren so gefällt.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Seebergsattel (Kärnten) / Jezerski vrh« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


7191 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 19.05.2008 23:34