Schwägalppass

 
+ 47.253472°, 9.303425° Legende

Pass offen

 
Land: Schweiz
Region: Ostschweiz
geogr. Breite: 47.253472°
geogr. Länge: 9.303425°
Höhe: 1278 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 07/2015, rolf63
 

Unterhalb der Schwägalp liegt der gleichnamige Pass an der Straße, die Nesslau-Neu St. Johann im Toggenburg im Kanton St. Gallen und Urnäsch im Kanton Appenzell Ausserrhoden miteinander verbindet. Nahe der Passhöhe führt ein Stich auf die Schwägalp (1360 m), die hauptsächlich vom Tourismus geprägt ist. Von hier aus führt eine Seilbahn auf den Säntis (2.505 m)

Blick von der Schwägalp in Richtung Passhöhe
Der Säntis (2.505 m), von der Schwägalp aus gesehen
Seite 1 von 1
Snack in der "Passhöhe" Validierung  Anonymous, 25.06.2017, 12:43
Bei der "Schokitour" anlässlich unseres Treffens am Bodensee waren wir am 2017-06-16 in der "Passhöhe".
Es wurde gerade der Asphalt des Parkplatzes erneuert, was uns nicht von einem Stopp abhalten konnte.
Wir haben die Käseplatte vernascht und es gab alkoholfreien Moscht dazu. Sehr empfehlenswert!
Alles paletti Validierung 06/2015 Reise-Gecko, 21.06.2015, 21:59
Die Straße ist vollständig in Ordnung. Nicht zu übersehen und schon fast peinlich: die Geschwindigkeitsmesskamera an der Umgehung von Ennetbühl auf der Südrampe, mit der die Gemeinde vielleicht ihre Finanzen aufbessern will.
Kollennenverkehr Validierung 08/2013 gandel, 12.08.2013, 09:20
11.8.2013 Bin da hoch, ist ja quasi mein Hausberg ;-). Man hatte das Verkehr, Motorräder, Touristen, Oldtimer, befand mich fast die ganze Strecke in einer Kolonne. Am Wochenende würde ich die Schwägalp bei schönem Wetter meiden. Strassenzustand top.

gruess Jürgen
Sanitäres. Validierung 12/2012 cinderella, 21.12.2012, 22:59
Praktisch:
Am Wanderparkplatz auf der Passhöhe gibt es öffentliche WCs für Damen und Herren, die auch ausserhalb der Wandersaison geöffnet sind. Zumindest war das am Tag der Befahrung im Dezember 2012 so.
Schöne Landschaft Validierung  Anonymous, 06.08.2012, 08:20
Ich bin den Pass am Sonntag Vormittag den 05.08. gefahren. Es war wenig los. Sehr schöner Pass mit gutem Belag. Viele Kurven und wenig Kehren, dadurch kann man schön zugig fahren. Oben sehr schöner Blick in die Berge.
Fazit: Super Passtrecke!
Herrliche Ausblicke Validierung 05/2012 vienna_wolfe, 09.05.2012, 22:57
Bin den Pass am Montag (7. Mai) gefahren und hatte die Straße praktisch für mich allein - eine nette Strecke, die immer wieder herrliche Blicke auf den majestätischen Säntis bietet. Leider hat uns bei der Abfahrt Richtung Appenzell Hagel & Regen eingeholt. Einen Bericht samt Fotos gibt es auf meiner Seite:
http://www.bike-on-tour.com/unterwegs/2-4-tage-weg/mai-2012-kurztour-durch-4-länder/
Radarkontrollen Validierung 05/2009 boxxer, 01.06.2009, 11:42
Die Auf-/Abfahrten zu/von der Schwägalp werden besonders am Wochende von der Schweizer Executive mit mobilen Geschwindigkeitsmessungen kontrolliert - als Verantwortung zeigen und nicht zu heftig am Gashahn drehen. Dein Geldbeutel wird es Dir danken und nicht zuletzt die anderen zwei und vierrädrigen Verkehrsteilnehmer, denn wenn man es übertreibt kann der Fahrspass, durch noch mehr Reglementierungen deutlich eingeschränkt werden.

Gruss und gute Fahrt
boxxer
Motorrad-Treff Validierung  Cooltours, 19.02.2008, 12:01
Die Schwägalp ist einer der wichtigsten und meistbesuchten Motorradtreffpunkte der Schweiz. An Wochenenden sind hier nicht selten den ganzen Tag über mehrere hundert Biker anzutreffen.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Schwägalppass« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


7640 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 15.06.2010 23:52