Poludnigalm

 
+ 46.575944°, 13.417997° Legende

Hochplateau offen

Sackgasse Engstellen  
Land: Österreich / Italien
Region: Kärnten / Friaul
geogr. Breite: 46.575944°
geogr. Länge: 13.417997°
Höhe: 1718 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 06/2014, Lobob
 

Die Poludnigalm ist von Hermagor aus über eine schmale Straße aus anfahrbar, die über Kühwegboden nach Möderndorf führt, sich an der Nordseite des Karnischen Kamms hinaufzieht und dann nach Osten zur Egger Alm schwenkt. Von dort verläuft die Straße parallel zum Kamm. Sie passiert den Egger-Alm-See, bevor sie das kleine Almdorf erreicht, das unterhalb des 2000 m hohen Poludnig liegt, der auch unter dem Name Hom bekannt ist. Die Straße endet ca. 200 m vor der Alm in einem Parkplatz, die Weiterfahrt ist nur Berechtigten gestattet.

Seite 1 von 1
Aktueller Stand Validierung 06/2014 Lobob, 22.06.2014, 14:31
Vorbei an der Granitzenklamm asphaltierte und holprige Auffahrt mit vielen Wellen zur Egger Alm. Wer sich und sein Material nicht schont, findet Spaß am Rodeoritt. Durch das Almdorf hindurch am See (Schlammgrube, nix idyllisch) vorbei weiterhin asphaltiert zur Dellacher Alm. Vor den Hütten halbrechts hoch, streckenweise immer mal wieder kein Asphalt, aber mit Tourer gut befahrbar. Endpunkt ist ein kleiner Parkplatz auf dem Kamm, hinter dem sich die Poludnigalm befindet. Weiterfahrt per Verbotsschild gesperrt! Alles wieder zurück! Habe auf Dellacher Alm rumgefragt, angeblich keine Alternativen.
Murmeltiere Validierung  herby27, 27.10.2013, 12:55
Auf dieser Alm war ich im August 2012 morgens um 07.00 Uhr. Ich habe noch nie so viele Murmeltiere in freier Wildbahn gesehen wir dort.

Herby
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Poludnigalm« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


3055 Aufr., 12 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 20.08.2013 00:50