Passo di Monte Ágaro

 
+ 46.115883°, 11.660013° Legende
 Track: 

Pass

 
Land: Italien
Region: Trentino
geogr. Breite: 46.115883°
geogr. Länge: 11.660013°
Höhe: 1589 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 07/2017, Nuda900
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Brocon, Passo del
Track Brocon, Passo del (Variante)

Die über den Passo del Brocon führende SP.79 verbindet Castello Tesino (S) mit Canal San Bovo (NO). Dabei passiert sie ca. 2,5 km westlich der Brocon-Passhöhe auch den Scheitel des Passo di Monte Ágaro, den man allerdings leicht verpasst. Der Scheitel ist auch der Basisort eines kleinen Skigebietes.
Von Pieve Tesino (S) ausgehend, existiert eine schmale, kurvige Alternativstrecke zur »offiziellen« SW-Rampe, die hier auf die Brocon-Passstraße SP.76 trifft.


Höhenprofil Brocon, Passo del (Lausen ⇒ Grigno, ca. 45 km)
Höhenprofil Brocon, Passo del (Lausen ⇒ Grigno, ca. 45 km)

Höhenprofil Brocon, Passo del (Variante) (Pieve Tesino ⇒ Lausen, ca. 31 km)
Höhenprofil Brocon, Passo del (Variante) (Pieve Tesino ⇒ Lausen, ca. 31 km)
Seite 1 von 1
kleiner Geheimtip Validierung 07/2017 Nuda900, 22.08.2017, 07:55
Wunderschön ist die steile kehrenreiche Anfahrt von Süden über Grims. Schöne Straße, guter Asphalt, 2 Tunnelkehren und Null Verkehr - Top! Abfahrt dann über Brocon Richtung Rolle, nett.
SP 75 ist Pflicht! Validierung 07/2017 dynamoog, 17.08.2017, 12:27
kann mich meinem Vorredner nur anschließen:
Die genannte SP75 (Tesino nach Grigno) ist absolute Pflicht. Aus beiden Richtungen beeindruckend.
Wir sind sie an 2 verschiedenen Tagen gefahren.

Kurvenrausch vom feinsten und spektakuläre Ausblicke. Ein Muss!
unbedingt die SP 75 mitnehmen !!! Validierung  Anonymous, 11.09.2012, 20:28
...unbedingt die SP 75 von W nsch O fahren !!! Grigno - Tesino ! ...der pure Wahnsinn.
...war mal wieder unterwegs! Validierung  Vignettenverweigerer, 10.09.2012, 20:52
geile Gegend
wenig Aussicht Validierung 09/2009 Michl, 30.09.2009, 14:19
Da die Straße fast ausschließlich durch bewaldetes Gebiet führt gibt es wenig Aussicht.
Sie ist jedoch sehr Verkehrsarm und bietet sich in Verbindung mit dem Manghenpass und dem Brocon an um die Runde Richtung Sellamassiv zu schließen.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Passo di Monte Ágaro« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


3759 Aufr., 1 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 11.08.2010 02:09