Monte Lozze

 
+ 45.997383°, 11.530625° Legende

Gipfel

Sackgasse Engstellen Schotter  
Land: Italien
Region: Venetien
geogr. Breite: 45.997383°
geogr. Länge: 11.530625°
Höhe: 1920 m
SG nach Denzel: 3-4
Letzte Validierung: 09/2012, drz400
 

Der Monte Lozze liegt am nördlichen Rand des Altipiano di Sette Communi. Wie auch viele andere Gipfel in dieser Region spielte er eine wichtige Rolle in den blutigen Kämpfen des Ersten Weltkrieges und noch heute findet man die Spuren in Form von Granattrichtern und Denkmälern entlang der Straße. Die von Gállio ausgehende und nach N führende Strecke ist auf den ersten 12 km asphaltiert. Der letzte Teil der Strecke, knapp 8 km, sind geschottert, aber gut zu fahren.
Der EP befindet sich unterhalb des Gipfels; der Rest des Weges bis zur hinauf zu Kapelle ist gesperrt.

Seite 1 von 1
Monte Lozze und Co. Validierung  Alpenpaessefahrer, 02.11.2017, 18:13
Hallo,

Asiago am 26. und 27. Oktober gemacht. Eigentlich war das Ziel, auf den kleinen, feinen Schotterwegen ein bisschen Spaß zu haben. Der endete ebenso jäh wie der Asphalt von der Straße. Die Schotterpisten sind mittlerweile ein Albtraum und für Standard-Straßen-PKW's nicht mehr zu empfehlen. Daher auch leider nicht bis zum Monte Lozze gekommen. Probleme bereitet eigentlich nur die mangelhafte Pflege oder die übermäßige Abnutzung. Auf den Schotterstrecken kommt überall der alte Unterbau aus dem WWI (kein Scherz!!!) zu Tage, der aus unbehauenen Steinen besteht. Fahrt mit 5 km/h gleicht einem Ritt über die übelste Waschrumpel. Derzeit empfehlenswert für das Altopiano sind ausschließlich gut gefederte und entsprechend gebaute 4WD's (also auch keine RAV4 Pseudo Allradautos..)

lg, Thomas
Sperre Motorrad /Quad Validierung  landy_andi, 31.10.2013, 06:11
Auf mittlerweile fast allen Strecken rund um Gallio sind Hinweistafeln angebracht, die es für Motorräder und Quads verbieten, die Strecken zu befahren. Für Pkw hat sich im Gebiet nichts geändert. Es sind nach wie vor Schotterstraßen befahrbar.
gesperrt :-( Validierung  Anonymous, 01.06.2013, 11:36
Ende Mai 2013 stand amnSüdeinstieg direkt nördlich des Ortes ein Verbotsschild für Motorräder und Quad. Wenige Kilometer weiter am Wanderparkplatz folgte dann einnunbedintes Verbot mit Bezug auf ein Gesetz.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Monte Lozze« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


3550 Aufr., 2 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 07.02.2009 21:22