Hochtor / Großglockner Hochalpenstraße

 
+ 47.082690°, 12.842589° Legende
 Track: 

Pass offen

Maut  
Land: Österreich
Region: Salzburger Land / Kärnten
geogr. Breite: 47.082690°
geogr. Länge: 12.842589°
Höhe: 2505 m
SG nach Denzel: 2
Letzte Validierung: 09/2015, Unterwegs

Korrekturen, Ergänzungen, Hinweise?
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Großglockner-Hochalpenstraße

Der 311 m lange Scheiteltunnel am Hochtor bildet den höchsten Punkt der mautpflichtigen Großglockner Hochalpenstraße und markiert die Landesgrenze zwischen Salzburg und Kärnten.
Weitere Informationen zur Großglockner Hochalpenstraße findet man u.a. unter www.grossglockner.at ext. link.

Blick vom Hochtor auf die obere Nordrampe der Großglocknerstraße
Blick auf die obere Südrampe des Hochtors
Lange Galerie an der Südrampe des Hochtors

Höhenprofil Großglockner-Hochalpenstraße (Bruck ⇒ Heiligenblut, ca. 48 km)
Höhenprofil Großglockner-Hochalpenstraße (Bruck ⇒ Heiligenblut, ca. 48 km)
ältere »
Seite 1 von 3
Maut rentiert sich! Validierung 09/2015 Unterwegs, 14.09.2015, 08:20
Die Straße ist einfach nur Genuss! Unbedingt zur Kaiser-Franz-Josefshöhe hochfahren, es zahlt sich aus! Nicht auf die Edelweißspitze vergessen (Kopfsteinpflaster, Spitzkehren, aber dafür unbeschreiblich tolle Aussicht!).
1. Mai ´15 Validierung  Buxenschnoitzer, 29.04.2015, 14:18
Glocknerstraße ist ab 1. Mai ´15 geöffnet !

...habe die Ehre
Maut ´15 Validierung 10/2014 Buxenschnoitzer, 03.04.2015, 14:56
für Motorrad 24,50 Euronen ! ...ADAC: 20,50 € !

Je eine Tageskarte für die Großglockner-Hochalpenstraße, Gerlos-Alpenstraße sowie der Nockalmstraße innerhalb einer Saison; sie berechtigt außerdem zum Kauf eines Tickets zu 6,50 Euro (anstatt 9,50 Euro) für die Villacher Alpenstraße.
2 Nach 18 Uhr sind die Gebühren um ca. 35 % ermäßigt
3 Wer die Straße mit dem Pkw oder Motorrad im gleichen Kalenderjahr ein zweites Mal befährt, erhält bei Vorlage der kennzeichengebundenen Tageskarte bei der zweiten Fahrt eine ermäßigte Tageskarte zu 11 Euro.

...habe die Ehre
Fotos Validierung  Anonymous, 28.09.2014, 23:45
Die Fotos wurden nicht dort gemacht, wo es laut Beschreibung sein sollte...
Und wieder teurer ... Validierung  Anonymous, 03.05.2014, 08:28
Und 2014 kostet die Maut wieder einen Euro mehr und liegt somit bei stolzen € 24,- ... für mich zu teuer!!!
Saison eröffnet ... Validierung  Anonymous, 02.05.2014, 20:57
am Großglockner ! Laut lokaler Presse ist die Großglockner Hochalpenstraße seit Mittwoch, 30.04.14 freigefräst und befahrbar.

Gruß Konrad
Maut Validierung  Anonymous, 29.12.2013, 17:29
Die Mautvignette für die Großglockner Alpenstraße gibt´s beim ADAC für 18,- Euro (Motorrad).

Gruß Vinzenz
Sein Geld nicht mehr wert... Validierung 09/2013 Motopoly, 16.09.2013, 10:43
Wir waren Anfang September am Großglockner, Auffahrt extra erst nach 18h, damit man einigermaßen seine Ruhe hat und genießen kann. Ich war vor vielen Jahren schon mal oben, und muss mittlerweile leider sagen, dass die Großglockner Hochalpenstraße ihre Maut (23€ fürs Motorrad) heute nicht mehr wert ist. Man versucht zwar, mit allerlei Museen und Infocentern einen Mehrwert reinzubringen, aber für mich ist das nix. Da überlasse ich das Feld gern den ganzen Wohnmobilen und Familienkutschen...
Mautgebühr Validierung  Lobob, 01.07.2013, 16:11
Die Maut für eine Tageskarte kostet jetzt 23 Euro! Ziemlich heftig, wie ich finde. Mit dieser Karte kann man - nur im gleichen Jahr - eine weitere Tageskarte zum Preis von 10 Euro erwerben.
Großglockner Validierung 05/2012 Vignettenverweigerer, 27.05.2012, 16:26
...war heute am Großglockner (eine meiner Hausstrecken). Alles schön und schneefrei (Straße!), aber sehr kalt.An der Edelweißspitze 2 Grad um 11 Uhr vormittags bei Sonnenschein. Nur wenige Wasserläufe vom Restschnee. Franz-Josepfs-Höhe sehr vekehrsarm, das sich aber nachmittags schlagartig ändert! ...bei der Abfahrt gegen ca. 13 Uhr kamen uns schon massenweise Busse entgegen. Mittlerweile satte 22.- Euro Maut fürs Motorrad. Auch der oblikatorische Kaffee entlang der Strecke kann bis zu 3,50 Euro kosten.
ältere »
Seite 1 von 3

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Hochtor / Großglockner Hochalpenstraße« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


20513 Aufr., 13 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 29.11.2011 21:59