Furkelpass / Furkelsattel / Passo di Furcia

 
+ 46.722858°, 11.965656° Legende
 Track: 

Pass offen

 
Land: Italien
Region: Dolomiten
geogr. Breite: 46.722858°
geogr. Länge: 11.965656°
Höhe: 1759 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 10/2016, dynamoog
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Furkel-Sattel

Über den bewaldeten Furkelpass führt die Verbindung zwischen Puster- und Rautal. An der Passhöhe zweigt die heute gesperrte Gipfelstrecke zum Kronplatz ab. Hier befindet sich auch das Albergo Ju de Furcia (Furkelhaus) und das Rifugio Gran Foda.

Blick über den See am Scheitel des Furkelpasses

Höhenprofil Furkel-Sattel (Abzw. SS.49 ⇒ Marebbe, ca. 21 km)
Höhenprofil Furkel-Sattel (Abzw. SS.49 ⇒ Marebbe, ca. 21 km)
Seite 1 von 1
ausbesserungsarbeiten Validierung 10/2016 dynamoog, 04.10.2016, 15:07
Abschnitte beider Rampen werden wohl grade neu aspahltiert. Wenn das abgeschlossen ist, Top Belag.
ahhh,.GS-Fraktion gibt auf,..die letzten 4-5 Pässe waren to much Validierung 05/2016 vmaxcruiser, 11.05.2016, 22:04
... des glaubst ned ....

@Zumo "jetzt rechts abbiegen"

> Augen leuchten

-> da hörst eine Stimme im Helm (Bluetooth Sena Headset) "... Du i packs nimma ... lass und übern Brenner hoam foan"

> tja ... wir fahren zusammen ... wir stehen zusammen ... also ab zum Brenner

und was solls,... SCHEISS EGAL .... ich komme wieda ... mal abgesehen davon ist der Staller Sattel leider noch geschlossen
Schön, aber nicht mehr ... Validierung 05/2014 Buxenschnoitzer, 16.05.2014, 21:21
...ist der Furkelpass von Westen her gefahren Anfang Mai ´14. Die Bergstraße verläuft hauptsächlich durch tourischtisch erschlossenes Gebiet des Kronplatz, der eine extreme Bedeutung für den Winterskisport hat.

...habe die Ehre
Ideal für Supermoto Validierung 06/2010 kaim, 19.09.2011, 21:18
Strasse mit gutem Grip!
Einstieg zur Sellarunde Validierung 07/2010 alpenvespa, 18.07.2010, 10:23
Von München aus sind wir über die Felbertauern und den Staller Sattel in die Dolomiten gereist. Am nächsten Morgen haben wir unsere Dolomitentour mit dem Furkelpass gestartet. Sehr schön zu befahren, ein, zwei kleine Baustellen zum Vorfahren ideal, um dann allen größeren, vierrädrigen Fahrzeugen hinter sich zu lassen.

Die Landschaft macht Lust auf mehr, welche wir dann mit der anschließenden Sella-Runde gekrönt haben.
positive Überraschung Validierung  Anonymous, 08.02.2009, 13:47
nur als Verbindungsetappe gedacht, überraschten Würzjoch un Furkelsattel sehr positiv. Herrliche Landschaft, schöne Strecken.
Eine Alternative zu den bekannteren Dolomitnestrecken.

www.druffunnhie.de
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Furkelpass / Furkelsattel / Passo di Furcia« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


10806 Aufr., 4 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 17.11.2007 14:35