Furkajoch

 
+ 47.266586°, 9.832667° Legende

Pass offen

 
Land: Österreich
Region: Vorarlberg
geogr. Breite: 47.266586°
geogr. Länge: 9.832667°
Höhe: 1760 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 07/2015, rolf63
 

Die Straße über das Furkajoch – nicht zu verwechseln mit dem Furkapass in der Schweiz – führt durch den Brengenzer Wald und verbindet Damüls (O) mit Rankweil (W). Beliebt unter Motorradfahrern ist vor allem die kurvige Westrampe, die aber wegen einiger unübersichtlicher Engstellen und Tunnel auch nicht ganz ungefährlich ist.
Die Strecke ist nicht selten bis in den Juni hinein gesperrt, als Alternative bietet sich dann der Weg über die Walgau-Höhenstraße und das Faschinajoch an.
Der Scheitel bietet sehr schöne Aussicht, u.a. auf Glatt- und Türtschhorn (O), Löffelspitze (S) oder den Hohen Freschen (NW).

ältere »
Seite 1 von 3
Herbstzeit Validierung 09/2014 CX500treiber, 19.09.2014, 20:50
Heute die letzten Sonnenstrahlen genutzt und eine Runde durch den Bregenzerwald gedreht. Die Strasse war leider abschnittsweise nass, so daß die 60er Begrenzungen eigentlich nicht gestört haben. Der Belag war griffig und es war kaum Verkehr, die ganze kleine Strasse und alle die kleinen, engen Kurven nur für mich, ein Traum . Auf dem Pass bei Charly einen wirklich guten Apfelstrudel genossen und einen herrlichen Alpkäse mitgenommen. Wer nicht rasen will sondern einfach nur wedeln, der kommt hier voll auf seine Kosten. Aber am Wochenende: Überfüllungsgefahr!
Furkajoch offen Validierung 05/2014 chrisundbiggi, 31.05.2014, 21:01
Gestern bei starkem Nebel hoch.war ganz allein auf der Passhöhe hab mir dann erst mal ein Kaffee beim Charly gegönnt.Achtung auf der Westrampe von Laterns kommend Holzfällerarbeiten( war darauf vorbereitet ist jedes Jahr um die Zeit) aber das wird selten durch Verkehrsschilder angezeigt und die Fahrbahn ist oft mit Rinde verschmutzt
Landschaftlich schön, aber... Validierung 09/2013 nypdcollector, 30.09.2013, 22:20
... scheinbar hat Österreich eine Überproduktion an Geschwindigkeitsbeschränkungsschildern. Hauptsächlich 50 und 60 km/h auf dieser Strasse, die man auch flüssig und freudig fahren könnte.
Leider halten sich auf der Westrampe einige Autofahrer für die Könige und verwenden die Ausweichplätze bei entgegenkommenden Motorrädern mit Koffern nicht; reicht doch, wenn der Motorradfahrer schaut, wie er weg kommt.
Nett, aber ich persönlich finde das Faschinajoch interessanter.
Alte Teilstrecken gesperrt Validierung  Anonymous, 19.09.2012, 22:01
Bin den Paß nach ca. 10 Jahren am 13.09.2012 wieder mal gefahren. Sehr schade ist, daß an der Westrampe die alten Straßenabschnitte (die nun durch Tunnel umgangen werden) durch Stahlgitter abgesperrt und nun nicht mehr befahrbar sind.
Genial Validierung  Anonymous, 06.08.2012, 08:15
04.08.2012
genialer Pass. Super Straßenbelag und schön zu fahren mit toller Landschaft!
Furkajoch Validierung  Anonymous, 30.06.2012, 12:54
Gestern gefahren, toller Pass, auf Passhöhe gute preisgünstige Küche und ein guter Cappuchino!
Problemlos Validierung 06/2012 drz400, 18.06.2012, 21:57
Offen, geräumt, sauber, schön. Nur den Kaffee auf der Passhöhe kann ich nicht empfehlen, eine schlimme Pfütze!
Wegen Schnee noch gesperrt, aber fahrbar! Validierung  Anonymous, 15.06.2012, 08:11
Von Damüls kommend, ist der Weg noch gesperrt.
Sind aber gefahren da uns schon etliche Fahrzeuge entgegen gekommen sind.
Fazit: Straße ist sehr gut befahrbar, nur ab und an läuft etwas Schmelzwasser über die Straße! Zu 99% war die Straße trocken.
27.05.2012 immer noch Schnee Validierung  Anonymous, 28.05.2012, 17:59
Man kommt nur bis ein paar Kurven vor der Passhöhe, dann Schnee auf der Strasse sowie ein kleiner Erdrutsch. (von Rankweil kommend)
Ausserdem recht viel Holzstämme und Astbruch auf oder an der Strasse!
doch noch gesperrt Validierung  Anonymous, 21.05.2012, 18:03
war gestern auf der westseite und irgendwann war dann schluss. dicke schneeschicht und auch davor schon viel geäst und ähnliches auf der fahrbahn
ältere »
Seite 1 von 3

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Furkajoch« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


16079 Aufr., 11 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 23.01.2008 20:06