Etzelpass

 
+ 47.173391°, 8.772025° Legende

Pass offen

Engstellen  
Land: Schweiz
Region: Innerschweiz
geogr. Breite: 47.173391°
geogr. Länge: 8.772025°
Höhe: 950 m
SG nach Denzel: 2-3
Letzte Validierung: 10/2017, CX500treiber
 

Der Etzelpass liegt im Schweizer Kanton Schwyz und verbindet Pfäffikon mit dem Wallfahrtsort Einsiedeln. Auf der Passhöhe, die eine Station des Jakobsweges nach Santiago di Compostela darstellt, befindet sich die bereits im 13. Jahrhundert erwähnte Kapelle St. Meinrad. und ein Gasthaus, das anstelle des im 18. Jahrhundert abgebrannten Pilgerhauses errichtet wurde.

NO-Rampe: Die letzten Kehren der schmalen Straße über den Etzelpass
Gasthaus und Kapelle am Etzelpass
Seite 1 von 1
klein, fein, tolle Aussicht Validierung 10/2017 CX500treiber, 20.10.2017, 18:30
Der Etzelpass ist einer von den Geniesserstrecken in dieser Gegend. Die nur fahrzeugbreite Strasse in gutem Fahrbahnzustand (kein Kopfsteinpflaster, keine Teerflicken etc...) führt in vielen Kurven von Einsiedeln hinunter zum Zürichsee. Die Ausblicke sind herrlich, deshalb empfiehlt es sich diesen Pass bergab zu fahren. Er lässt sich mit der ebenso kurvenreichen Strecke über das Sattelegg zu einer Runde verbinden.
Viel Verkehr am Wochenende Validierung 10/2014 Blindschleiche-ch, 19.10.2014, 22:22
Das Wochenende lockt viele Tagesausflügler auf den Pass. Daher ist Vorsicht geboten auf der schmalen Strasse. Auf der Passhöhe kann es zudem sehr eng werden wenn die Fahrzeuge rechts und links der Strasse parkiert werden.
Klein aber fein Validierung  AirfoX, 31.10.2011, 10:13
Der Etzelpass ist ein kleiner aber feiner Pass auf dem Weg von Pfäffikon SZ nach Einsiedeln. Er ist teilweise sehr eng und weist nach der Teufelsbrücke kurze Passagen mit Pflastersteinen auf. Die nachfolgenden Strassenabschnitte sind teilweise sehr holperig und wellig. Dies wurde im Spätsommer 2011 teilweise entschärft. Ca. 500m nach der Teufelsbrücke kann man links Richtung Egg (Sattelegg) abbiegen. Hier bietet sich ein Streckenabschnitt in Schotter und sehr welligem Asphalt an. Mit einer Enduro oder Supermotard eine wahre Freude. Die Strecke mit der Teufelsbrücke wird als Kraftplatz der Schweiz geführt. http://www.kraftplätze.ch/schwyz/kraftplaetze/st-gangulfs-kapelle/index.html
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Etzelpass« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


2312 Aufr., 1 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 21.05.2010 21:13